Veranstaltungen

01 / 2018

06 / 2018

  • 13.06.2018 - 13.01.2019 — Pazin — Gremo na kafe!

    Gremo na kafe!

    13.06.2018 - 13.01.2019, Pazin



    Ausstellung

10 / 2018

  • 05.10.2018 - 05.12.2018 — Novigrad-Cittanova — Vlaho Bukovac: portreti obitelji

    Vlaho Bukovac: portreti obitelji

    05.10.2018 - 05.12.2018, Novigrad-Cittanova



    Ausstellung

11 / 2018

  • 03.11.2018 - 25.11.2018 — Istra — Die Tage der „offenen Tür“ der Bauernhöfe in Istrien

    Die Tage der „offenen Tür“ der Bauernhöfe in Istrien

    03.11.2018 - 25.11.2018, Istra



    Die Tage der „offenen Tür“ der Agrotourismen in Istrien wird von der Agentur für die Entwicklung des ländlichen Istrien „AZRRI" mit Sitz in Pazin, in Zusammenarbeit mit den Agrotourismen Istriens, organisiert. Das Ziel der „offenen Tür" der Agrotourismen Istriens ist, die ländlichen Haushalte und ihre Höfe sowie auch die istrische Gastronomie als Markenzeichen des ländlichen Raums zu fördern, mit dem Hintergedanken über seine regionale Bedeutung herauszuwachsen und zu einem internationalen, interessanten Reiseziel zu werden. Die Revitalisierung und das Erweitern des Angebots einheimischer Gerichte und Produkte kehrt langsam wieder in die Dörfer zurück und das zur großen Freude aller Liebhaber des guten Geschmacks, der Flora und Fauna und Gastfreundschaft der Einheimischen.

    Die Tage der „offenen Tür“ der Bauernhöfe in Istrien finden an den Sonntagen vom 03.11. bis zum 25.11. statt (Samstags und Sonntags nur mit vorheriger Reservierung).

    Information: www.azrri.hr und www.dovai.eu

  • 08.11.2018 - 01.12.2018 — Poreč-Parenzo — Beverly Strom Bluth

    Beverly Strom Bluth

    08.11.2018 - 01.12.2018, Poreč-Parenzo



    Selbstständige Ausstellung

  • 15.11.2018 - 09.12.2018 — Poreč-Parenzo — Zdravko Kopas

    Zdravko Kopas

    15.11.2018 - 09.12.2018, Poreč-Parenzo



    Selbstständige Ausstellung

  • 15.11.2018 - 09.12.2018 — Poreč-Parenzo — Shunga - japanska erotska grafika

    Shunga - japanska erotska grafika

    15.11.2018 - 09.12.2018, Poreč-Parenzo



    Ausstellung

  • 21.11.2018 — Poreč-Parenzo — Tag des Hl. Maurus

    Tag des Hl. Maurus

    21.11.2018, Poreč-Parenzo



    Traditionelles religiöses, sowie Volksfest

  • 21.11.2018 — Rovinj-Rovigno — Zlatić für immer

    Zlatić für immer

    21.11.2018, Rovinj-Rovigno



    Konzert zum 25. Todestag von Slavko Zlatić

    Mitwirkende:

    Mila Soldatić - Sopranistin
    Luka Krulčić - Tenor
    Jadranka Celić Bernaz, Elda Krajcar Percan, Chiara Jurić - Klavier
    Junges Sinfonieorchester El Sistema, Dirigent: Petar Matosević

    Freier Eintritt

  • 23.11.2018 — Barban — Lasst uns auf alte Art und Weise Singen und Musizieren

    Lasst uns auf alte Art und Weise Singen und Musizieren

    23.11.2018, Barban



    11. Treffen traditioneller Sänger und Musiker der Gespannschaft Istrien

  • 23.11.2018 - 25.11.2018 — Poreč-Parenzo — Crofish

    Crofish

    23.11.2018 - 25.11.2018, Poreč-Parenzo



    CROFISH, die Messe der Fischerei und Fischereiausstattung ist der einzige Event dieser Art auf dem Gebiet der Republik Kroatien.

    Das Ziel der Veranstaltung ist es, an einem Platz alle interessierten Wirtschaftssubjekte auf dem Gebiet der Fischerei, Marikultur und Sportfischen der Republik Kroatien und den Nachbarsländern zu vereinen, als ein Teil der internationalen und interregionalen Zusammenarbeit, und eines wichtigen Faktors in der Entwicklung der Meeresfischerei und Marikultur.

    Während der Messe sind verschiedene begleitende Veranstaltungen geplant, von denen wir besonders die Tribünen, spezialisierte Vorträge und Meetings mit Partnern – Fischern unterstreichen wollen, sowie die Aktivitäten, durch die Fischereiprodukte auf den touristischen Markt und öffentlichen Vertrieb in Schulen und Kindergärten gebracht werden sollen. Das Ziel der Messe ist eine stärkere Position der Fischereiprodukte in der lokalen Ernährung, ein geordneter Fischereimarkt, der Ausbau der Fischereiinfrastruktur, eine Förderung der geschäftlichen Zusammenarbeit und Festigung der Fischerei, intensivere Produktion und Ausfuhr, sowie eine größere Konkurrenzfähigkeit der Fischer.

    Willkommen!

     

  • 24.11.2018 — Novigrad-Cittanova — Novigradska lignjada

    Novigradska lignjada

    24.11.2018, Novigrad-Cittanova



    Kalmar Wettbewerb

  • 24.11.2018 — Barban — 10. Olivenöl Messe

    10. Olivenöl Messe

    24.11.2018, Barban



    Der malerische Ort an den Abhängen des südöstlichen Istriens, gelegen auf dem Weg zwischen Pula und Labin, ist bereits im Mittelalter entstanden. Barban ist reich an kulturellen Sehenswürdigkeiten, aber auch an immateriellem kulturellem Erbe, wovon das bekannteste das Ritterspiel „Trka na prstenac“ – „Wettrennen um den Ring“ ist. Neben der reichen Vergangenheit verbirgt dieses Gebiet auch eine Vielzahl anderer Sehenswürdigkeiten.

    Olivenöl, das Alpha und Omega der mediterranen Küche, erhält seine Revue in Barban im Jahr 2009.
    An ihr nehmen ausschließlich Olivenbauer des Gebiets von Barban teil, und neben den Verkostungen der nativen Olivenöle extra werden auch Werkstätten zum Thema Olivenanbau organisiert.

    Es zahlt sich aus, die Revue von Barban im November zu besuchen. Auch aufgrund der Ausstellung von Souvenirs und interessanten Gebrauchsgegenständen, hergestellt aus Olivenbaumholz, sowie der Werke von Künstlern, für welche die Olive eine unerschöpfliche Inspirationsquelle ist. 

  • 24.11.2018 — Rovinj-Rovigno — Jaka Mankoč Chef Culinary

    Jaka Mankoč Chef Culinary

    24.11.2018, Rovinj-Rovigno



    Menu

    Sooter

    Kürbiscreme mit Kürbiskernen

    Orange three

    Karotten gefüllt mit Pistazien, Sellerie und Linsen auf Senfcreme

    Crab garden

    Krabbencreme mit saurer Zucchini und Selleriewurzelpüree

    King of earth

    Wildschweinfilet in grünen Kräutern mit Steinpilzen und Pfifferlingen, Kartoffelröllchen, Knoblauchschaum

    King of the sea

    Hummer in Ratatouille-Creme, Petersilienschaum und knusprigem Parmesan

    Williams’s pear schnapps

    Birne gekocht in lokalem Wein, Vanillesoße, Karamellglas

    A piece of moon

    Sahnemond mit Schokoladenkern

     

    Menupreis / pro Person:

    675 kn (ca. 90 eur) ohne Weinbegleitung - Für Hotelgäste

    750 kn (ca. 100 eur) ohne Weinbegleitung - Für Nicht-Hotelgäste

    Weinbegleitung 375 kn (ca. 50 eur)

    Informationen und Reservierungen: info@hotel-spiritosanto.com, +385 99 4354 333 / 334

    Zimmerreservierungen www.hotel-spiritosanto.com Online-Buchung

  • 29.11.2018 - 05.12.2018 — Pula-Pola — Buchmesse in Istrien

    Buchmesse in Istrien

    29.11.2018 - 05.12.2018, Pula-Pola



    Von 29.11. bis 05.12. findet in Pula eine Buchmesse statt. Im einst Marinekasino gennantes Gebaude, Unterhaltungsstätte für zahlreichen Offiziere die osterreichisch-ungarische Monarchie, heute Heim der kroatischen Armee werden neben den kroatischen, auch regionalen europäischen Verlage präsentiert und mit ein Messeermäßigung feilgeboten. Außerdem Verkauf von Büchern bietet die Messe eine Reihe von begleitenden Veranstaltungen...

12 / 2018

  • 01.12.2018 - 06.01.2019 — Umag-Umago, Novigrad-Cittanova, Buje-Buie, Brtonigla-Verteneglio — Tage des adriatischen Tintenfisches

    Tage des adriatischen Tintenfisches

    01.12.2018 - 06.01.2019, Umag-Umago, Novigrad-Cittanova, Buje-Buie, Brtonigla-Verteneglio



    Dass der einheimische Tintenfisch ein wirklicher Leckerbissen ist, können sich Feinschmecker während der Tage des adriatischen Tintenfisches darüber überzeugen, welche Veranstaltung vom Dezember bis zum Januar in den Restaurantes von dem nordwestlichen Istrien stattfinden wird. Diese Restaurantes werden zu günstigen Preisen Menüs mit mehreren Gängen mit Tintenfisch, alles kombiniert mit den lokalen Weinen und Ölivenöl der Spitzenqualität, anbieten.

    Diese gurmanische Veranstalung präsentiert nicht nur ein Zusatzmotiv für den Besuch von nordwestlichen Istrien während der Weihnachtsfeiertagen, sondern strebt an den ausgezeichneten Tintenfisch der Adria zu valorisieren, welcher gerade im Winter geangelt wird. Möchte das Bewussstsein stärken über dessen Wert in der Küche, und die Gastwirtschaftler anzustreben neue, kreative Rezepte mit dieser Meeresnahrung vorzubereiten.

    Von einer billigen Volksnahrung, fast verachtet, die Tintenfische wurden in der zweiten Hälfte des letzten Jahrhunderts in eine favorisierte Spezialität umgewandelt. Diese haben einen delikaten Meeresgeschmack und sind ein Medium für verschiedenste Geschmacks. Können agressiv zubereitet werden, mit Essig, scharfen Paprikaschoten und Aromapflanzen, oder aber sanft, mit ein paar Tropfen Zitronensaft und ein wenig Schnittlauch.
    Guten appetit!

  • 01.12.2018 - 31.12.2018 — Buzet — Advent na sjeveru - Advent im Norden Istrien

    Advent na sjeveru - Advent im Norden Istrien

    01.12.2018 - 31.12.2018, Buzet



  • 01.12.2018 — Kanfanar-Canfanaro — Messe des jungen Olivenöls

    Messe des jungen Olivenöls

    01.12.2018, Kanfanar-Canfanaro



    Das Gebiet von Kanfanar eignet sich ausgezeichnet für die Olivenzucht und die Herstellung von hochwertigem Olivenöl. Der Olivenanbau, der hier seit jeher betrieben wurde, ist sowohl in Istrien als auch in Kanfanar immer mehr verbreitet. Um die Olivenöle von Kanfanar zu präsentieren und zu bewerten, wird am Ende des Jahres das Volksfest des jungen Olivenöls aus der Region Kanfanar abgehalten, auf dem die Besucher die Düfte und Geschmacksrichtungen dieses flüssigen grünen Goldes genießen können.

  • 01.12.2018 — Pazin — 5. Festival von Pfannkuchen

    5. Festival von Pfannkuchen

    01.12.2018, Pazin



    Gastronomische Veranstaltungen

  • 01.12.2018 - 31.12.2018 — Pula-Pola — Dezember in Pula

    Dezember in Pula

    01.12.2018 - 31.12.2018, Pula-Pola



    Die Veranstaltung Dezember in Pula bringt den Einwohnern von Pula und ihren Gästen über 200 Events auf 50 Stellen. Das umfangreiche Programm der traditionellen Veranstaltung Dezember in Pula bietet auch dieses Jahr den Einwohnern von Pula und den zahlreichen Besuchern eine Fülle von kulturellen und unterhaltsamen Events, Programms, Aufführungen und Konzerten.

    Die Veranstaltung ist eine besondere Freude für die Jüngsten, für die über 80 Programme vorbereitet werden. Die Promenade im Zentrum wird in den Zauberwald mit zahlreichen Kinderprogrammen umgewandelt. Der Weihnachtsmann zieht auch nach Pula um und hat sein Zuhause dort im zentralen Teil. Seine Gesellschaft machen ihm Frau Weihnachtsmann und die Weihnachtsmannhelfer. Dort werden jeden Tag Unterhaltungs-, Tanz- und Singprogramme abgehalten und da wird für gute Stimmung in der Vorweihnachtszeit gesorgt, um das Zentrum von Pula zum launigsten Park in Dezember zu machen. 

    Dezember in Pula dauert 32 Tage und man findet bestimmt etwas für sich. Weitere Informationen über das Programm und  wann und wo etwas stattfindet, finden Sie auf der Internetseite: www.prosinacupuli.hr 

  • 01.12.2018 — Kolinasi (Roč) — K.I.T.A. Trekking Abenteuer des Kvarners und Istriens

    K.I.T.A. Trekking Abenteuer des Kvarners und Istriens

    01.12.2018, Kolinasi (Roč)



    Trekking Rennen

  • 02.12.2018 — Pazin — Istrische winterliche Laufliga

    Istrische winterliche Laufliga

    02.12.2018, Pazin



    Dies ist ein Wettbewerb, der jeden Winter mehr und mehr Läufer aus Istrien und von weiter her anzieht und das vom Anfänger bis hin zu Profis. Die Grundidee dieses Ereignisses ist es, die Menschen zu einem gesunden Lebensstil zu bewegen.

    Das Startgeld beträgt 120,00 Kuna und wird beim Entgegennehmen der Startnummer bezahlten (gültig für alle Rennen).
    Die Rennstrecke setzt sich aus unterschiedlichen Profilen, die gekennzeichnet sind, zusammen, wobei die Länge der Strecke etwa 6 bis etwa 9 km beträgt.

    Istrische winterliche Laufliga 2018/19
    1. round: 04.11.2018. Medulin
    2. round: 18.11.2018. Poreč-Parenzo
    3. round: 02.12.2018. Pazin
    4. round: 09.12.2018. Sečovlje (SLO)
    5. round: 13.01.2019. Sv. Petar u šumi
    6. round: 27.01.2019. Rabac
    7. round: 10.02.2019. Vodnjan-Dignano
    8. round: 24.02.2019. Pula-Pola
    9. round: 03.03.2019. Umag-Umago

  • 05.12.2018 — Rovinj-Rovigno — Königin von Kroatien

    Königin von Kroatien

    05.12.2018, Rovinj-Rovigno



    Im Zuge der Veranstaltung wird das schönste Mädchen zur „Königin von Kroatien“ gekrönt. Die Wahl zur „Königin von Kroatien“ findet bereits seit vielen Jahren statt, mit dem Ziel,  die Schönheit, Gesundheit und Kultur der Republik Kroatien durch ein Kultur- und Mode-Event auf nationaler und internationaler Ebene zu fördern.

  • 05.12.2018 - 27.12.2018 — Kaštelir-Castelliere — Haus des Weihnachtsmannes

    Haus des Weihnachtsmannes

    05.12.2018 - 27.12.2018, Kaštelir-Castelliere



    ..... \'\' Großvater, mir gefällt dieser Ort, wie hieß er doch gleich noch mal, KaŠtelier. Dort ist es nicht zu kalt und nicht zu warm und in der Nähe befinden sich alle Staaten Europas, wenn man Geschenke verteilt. Wir könnten dort anhalten und bis Weihnachten kommt bleiben.\'\'......

    Dies ist ein Teil der Geschichte\'\'warum der Weihnachtsmann ein Haus in Kaštelir hat?\'\', die sich im Rahmen des Programms das Haus des Weihnachtsmannes im kleinen Puppentheater von Kaštelier abspielen wird. Dies ist nur eine von vielen Aktivitäten, die Gelegenheit bietet die Freizeit, gemeinsam mit den Kindern in dieser vorweihnachtlichen Zeit zu nutzen. All dies wurde vorbereitet vom Tourismusverband Kaštelir-Labinci in Zusammenarbeit mit mehreren Einwohnerinnen und Einwohnern und der Unterstützung der Ortsverwaltung vorbereitet. Dank den Mitarbeitern dieses Projekts und den Sponsoren konnten die nötigen Materialien für die Ausrüstung, das Nähen der Kostüme, für das Kochen und das Spielen gekauft werden ..... fleißige Hände haben gesägt, geschnitten, verschmolzen, genäht, gekocht ..... schließlich haben wir das erste Haus des Weihnachtsmanns in unserer Umgebung bekommen, es könnte sein, dass es besser gewesen wäre, wenn wir alles gekauft hätten, aber so ist es sicherlich viel origineller.

    » Facebook

  • 06.12.2018 — Barban — Tag der Gemeinde Barban

    Tag der Gemeinde Barban

    06.12.2018, Barban



    Volksfest

  • 06.12.2018 - 06.01.2019 — Poreč-Parenzo — Advent Poreč

    Advent Poreč

    06.12.2018 - 06.01.2019, Poreč-Parenzo



    Kostenloses Eislaufen, Konzerte, Performances und ein endloses gastronomisches adventsangebot im Matija Gubec Park.   

  • 07.12.2018 - 31.12.2018 — Umag-Umago — Umagische Feiertage

    Umagische Feiertage

    07.12.2018 - 31.12.2018, Umag-Umago



    Zu dieser märchenhaften Zeit im Jahr werden die Straßen und Plätze mit zahlreichen unterhaltenden, kulinarischen und Konzertveranstaltungen gefüllt, die sich in der Zeit vom 15. Dezember bis zum 31. Dezember nacheinander abwechseln.

    Besucher können von den Krapfen Fritule naschen und sich mit duftendem Glühwein wärmen, oder aber an anlässlichen Ständen fantasiereiche Geschenke für ihre Liebsten kaufen, die von kleinen und etwas größeren Händen gemacht wurden. Die UMAGische Atmosphäre wird auch durch weihnachtliche Klänge aus der Lautsprechanlage unterstrichen, die die Stadt musikalisch erfüllt, sowie durch Auftritte von Vokalgruppen, Chören und den einheimischen Klappa-Chören.

    Wir schmücken den Weihnachtsbaum, lesen Märchen, es gibt ein Puppenspiel, und wir werden sogar mit dem Weihnachtsmann persönlich die Zeit verbringen.

  • 08.12.2018 - 09.12.2018 — Brtonigla-Verteneglio — Weihnachtsmarkt

    Weihnachtsmarkt

    08.12.2018 - 09.12.2018, Brtonigla-Verteneglio



    Am 8. und 9. Dezember findet in Brtonigla ein Weihnachtsmarkt statt, der den Ort in Feiertagslaune bringt.

    Neben Dekorationen, einzigartigen handgefertigten Gegenständen und Ornamenten aus Kiefernholz findet man im Angebot auch einheimischen Wein, Schnaps, Honig, Käse und sonstige Leckereien und andere autochthone Produkte, die schon verpackt und zum verschenken bereit sind.

    Während die Erwachsenen einkaufen genießen die Kinder ihre besondere Kinderecke, wo auf sie der Weihnachtsmann wartet.

  • 08.12.2018 — Rovinj-Rovigno — 20. Jahrestag des Komödien- Chors „Rubino“

    20. Jahrestag des Komödien- Chors „Rubino“

    08.12.2018, Rovinj-Rovigno



    Das Repertoire umfasst Werke von der Renaissance über Barock, Klassik, Romantik bis hin zu zeitgenössischen Kompositionen des 20. Jahrhunderts. Aber es gibt auch Plätze für weltliche Musik, so dass das Repertoire mit Unterhaltung aus kroatischer Musik, Filmmusik, Gospel- und istrischen Melodien bereichert wird.

  • 08.12.2018 — Vabriga — Feiertag von St. Maria

    Feiertag von St. Maria

    08.12.2018, Vabriga



    Feiertrag von St. Maria  in Vabriga,  mit Verkostung  von  kullinarischen Spezialitäten.

  • 09.12.2018 — Pula-Pola — Backstage live Pula 2018: Madeleine Peyroux

    Backstage live Pula 2018: Madeleine Peyroux

    09.12.2018, Pula-Pola



    Jazz Konzert

  • 14.12.2018 - 18.12.2018 — Novigrad-Cittanova — Novigrader Weihnachtsfreuden

    Novigrader Weihnachtsfreuden

    14.12.2018 - 18.12.2018, Novigrad-Cittanova



    In Novigrad wird sehr lebendig und fröhlich vom 14. bis zum 18. Dezember und zwar auf dem Weihnachtsmarkt, der unter einem großen Zelt im Zentrum der Stadt und auf dem großen Platz stattfindet.

    Einfallsreiche Geschenke kann man während dieser Tagen von 15 bis 20 Uhr kaufen.
    Der Weihnachtsmarkt wird durch einen gelegentlichen Verkauf, Musik und Unterhaltung begleitet, Aktivitäten innerhalb des Zeltes aber auch an verschiedenen Orten der Stadt.

    Besuchen Sie auch diesen Weihnachtsmarkt - feiern Sie mit den Einheimischen und entdecken Sie die mediterrane Stadt Novigrad in einer festlichen Kleidung. So finden Sie ihre Winter-Ausgabe nicht schlechter als die vom Sommer, also Novigrad ist zu jeder Zeit seiner Schönheitsattributen, Eleganz und seines Stils würdig.

    Genießen Sie mit viele interessante Handarbeiten und reichhaltiges Unterhaltungsprogramm!

  • 14.12.2018 - 24.12.2018 — Pazin — Fröhlicher Dezember in Pazin

    Fröhlicher Dezember in Pazin

    14.12.2018 - 24.12.2018, Pazin



    Auf leisen Zehenspitzen kommt der Winterzauber in unsere Heime, verbreitet sich über den Straßen und erfüllt alles um uns herum mit Feiertagsfreude. Ganz Pazin ist im Dezember in einen fröhlichen Feiertagsmantel eingehüllt... Und damit der letzte Monat im Jahr noch interessanter ist, besuchen Sie den zentralen Stadtplatz, denn dort erwartet Sie der Fröhliche Dezember von Pazin!

  • 15.12.2018 - 16.12.2018 — Vrsar-Orsera — Lim Bay Challenge: Sunny Winter Trail

    Lim Bay Challenge: Sunny Winter Trail

    15.12.2018 - 16.12.2018, Vrsar-Orsera



    Sind Sie bereit für zwei Rennen in zwei Tagen? Sie haben genug vom Verstecken vor der kalten Zeit in Ihren vier Wänden? Sie haben ein freies Wochenende am 15. und 16. Dezember? Der Sunny Winter Trail ist ein zweitägiges Rennereignis, welches Ihnen einen Hauch von Mediterran bieten wird, dann wenn der Winter an die Türe klopft.

    Vrsar und die Umgebung des Limski Kanal sind ideale Standorte, welche eine Herausforderung für jeden bieten. Für erfahrene Läufer, welche sich wahrhaftiges Trail wünschen, steht die Kategorie Sunny zur Verfügung, welche durch die schönsten Aussichtspunkte des Limski Kanal führt und im Camp Portosole endet. Der etwa 30 km lange Pfad führt durch eine interessante Kombination an mediterranen Steingärten und Küstengehauen und bietet einen wahrlich sportlichen und visuellen Leckerbissen.

    Die Kategorie Urban, 16 km lang, findet am zweiten Tag statt und ist klassischen Trail Läufern, sowie auch jenen, welche Anbeter des Straßenrennens sind, gewidmet. Eine Vielzahl an urbanen Pfaden und Schotterwegen wird Sie durch Parks und Camps, sowie den Skulptur-Park von Dušan Džamonja führen, und es liegt an Ihnen zu entscheiden, ob dies ein schnelles Rennen oder eine sonntägliche Besichtigung der umliegenden Schönheiten wird.

    Fun&Run ist als Freizeitrennen am ersten Tag des Trails ausgedacht, mit einer Länge von 10 km, für alle welche ihre Zeit in der Natur mit einem leichten Spaziergang oder Laufen verbringen möchten und er ist für die ganze Familie angemessen. Für jene Jüngsten, welche erst ihre ersten Rennschritte machen, wird der Kids Trail Run eine vollkommen neue Erfahrung sein, welche den Eltern einen ruhigen Nachmittag neben den ermüdeten Sprösslingen ermöglichen wird.

    Start und Ziel ist im Camp Portosole in Vrsar, und die Gewinner werden in einzelnen Kategorien, sowie im Etappenrennen verkündet, in welchem die Ergebnisse während beider Tage zusammengezählt werden. In den Startgeldern sind Startpakete und ein gemeinsames Mittagessen während beider Tage enthalten, und Abhaltungsort ist das Camp Portosole.

    Wir sehen uns am Meer. Ein Winterschlaf ist dieses Jahr keine Option.

  • 16.12.2018 — Buje-Buie — Fußgänger Rundgang durch die Parenzana

    Fußgänger Rundgang durch die Parenzana

    16.12.2018, Buje-Buie



    Vor 116 Jahren, am 15. Dezember 1902, fuhr auf der Strecke Buje-Poreč der erste Zug auf der damals neuen Schmalspurbahn Parenzana entlang. Damit wurde die zweite Strecke der eben genannten Schienenbahn, die Poreč und Triest verband, für den Verkehr freigegeben. Insgesamt 123 Kilometer lang, schlängelte die Strecke durch die grünen Landschaften des Nordwestlichen Istriens und verband 33 istrische Orte.

    In den letzten 10 Jahren wurden Teile der Parenzana neu eingerichtet und in einen Fußgänger- und Radweg umgewandelt. Die Strecke ist aufgrund ihrer Talbrücken, Tunnels und Bahnhofstationen, die noch aus Zeiten als hier täglich eine kleine Lokomotive vorbeidröhnte entlang der Strecke erhalten geblieben sind, wahrlich einzigartig.

    Anlässlich des 116. Jahrestages der ersten Bahnreise von Buje nach Poreč, organisiert das Fremdenverkehrsamt der Stadt Buje eine Fußgänger- und Radwanderung von Buje bis Grožnjan und wieder zurück, entlang der rundum erneuerten Parenzana.

    Die Wanderung startet um 10 Uhr vor dem alten Bahnhofgebäude in Buje, während für Erfrischung aller Teilnehmer neben der Strecke gesorgt ist.

  • 18.12.2018 - 20.12.2018 — Marčana — Haus des Weihnachtsmannes

    Haus des Weihnachtsmannes

    18.12.2018 - 20.12.2018, Marčana



    Weihnachtsmarkt und Workshops

  • 21.12.2018 - 23.12.2018 — Grožnjan-Grisignana — Weihnachtsprogramm in Grožnjan

    Weihnachtsprogramm in Grožnjan

    21.12.2018 - 23.12.2018, Grožnjan-Grisignana



  • 21.12.2018 - 06.01.2019 — Rovinj-Rovigno — Feiertage im Batana-Haus: am Tisch und zu Musik

    Feiertage im Batana-Haus: am Tisch und zu Musik

    21.12.2018 - 06.01.2019, Rovinj-Rovigno



    Unterhaltungs- und Musikprogramm mit gastronomischem Angebot

  • 22.12.2018 — Vrsar-Orsera — Weihnachtskonzert

    Weihnachtskonzert

    22.12.2018, Vrsar-Orsera



    Weihnachtslieder Konzert - Frauenchor Mendule

  • 22.12.2018 — Monte Madonna (Šišan-Sissano) — Svetica Trek

    Svetica Trek

    22.12.2018, Monte Madonna (Šišan-Sissano)



    Standort: Svetica (Monte Madonna), Šišan
    Renntyp: Trekking Rennen

    Streckenlänge:
    Light 13 km / +200m
    Challenger cca 25 km / +300m
    Marathon cca 45 km / + 700m

    Pflichtausrüstung:
    - Kompass
    - Stirnlampe
    - Mobiltelefon
    - Erste-Hilfe-Set + Rettungsdecke
    - Trillerpfeife
    - Landkarte (wird vom Veranstalter zur Verfügung gestellt)
    - Teilnehmerkarte (wird vom Veranstalter zur Verfügung gestellt)
    - Rennanweisung (wird vom Veranstalter zur Verfügung gestellt)

    Landkarte: Nach Anmeldebestätigung erhalten alle Teilnehmer eine Landkarte mit eingetragenen Kontrollstellen für das Rennen, gedruckte Anweisungen und eine Teilnehmerkarte

    Anmerkung: Während des Rennens wird eine Prüfung der Pflichtausrüstung vorgenommen. Für jedes fehlende Ausrüstungsteil werden dem Teilnehmer Strafzeiten angerechnet.


    » www.srkpuls.hr

  • 26.12.2018 — Sv. Lovreč — Lebendige Krippe

    Lebendige Krippe

    26.12.2018, Sv. Lovreč



    Neben der Inszenierung der Heiligen Familie werden Sie vielen Meistern des alten Handwerks, vielen Haustieren und den Geschmäcken alter Speisen und Getränke begegnen. Außerdem werden Sie sehen, wie man einst handelte und schrieb ...
    Des Weiteren kommen die hl. drei Könige aus dem Osten zum Stall geritten, um sich vor dem Jesuskind zu verneigen und es zu beschenken!

    Im Ort hl. Lovreč finden Sie zu dieser Zeit ein Weihnachtsmarkt auf dem Platz neben der Kirche des hl. Martin vor. Auf diesem werden die familiären landwirtschaftlichen Betriebe aus Lovreč und der Umgebung ihren einheimische Produkte, handgefertigten Schmuck und Souvenirs vorstellen.

    Sie werden Gelegenheit haben, sich bei einem Gläschen Glühwein und Tee aufzuwärmen oder selbst gebackenes Brot aus dem Kamin zu kosten, dass eine Neuheit in diesem Jahr darstellt, ebenso wie der angelegte Bach mit einem Wasserfall, den die Organisatoren im Zentrum von Lovreč erstellt haben.

  • 26.12.2018 — Umag-Umago — 4. HoHoHo! Run

    4. HoHoHo! Run

    26.12.2018, Umag-Umago



    Wohltätigkeits Rennen

  • 26.12.2018 - 29.12.2018 — Rovinj-Rovigno — Rovinj Music Festival

    Rovinj Music Festival

    26.12.2018 - 29.12.2018, Rovinj-Rovigno



    Das 10. Rovinjer Musikfestival findet dieses Jahr vom 26. bis zum 29. Dezember statt, wenn Rovinj mit diesem 10-jährigen Demo-Festival wieder aufatmen wird.

    Die Organisatoren des Festivals haben dieses Jahr beschlossen, alle Gewinner des Rovinjer Musikfestivals von 2009 bis heute einzuladen.

    Alles beginnt am Mittwoch, den 26. Dezember mit der Aufführung des Klapa Valdibora Klapa im Gandusio Theater, einen Tag später ist es reserviert für Rovinj Musical Laboratory und Teil des Gewinners des RMF.

    Am 28. Dezember werden in Valdibora, mit den Gewinnern des RMF, Neno Belan, Atomski Sklonište und Titos Boysi auftreten, während am Samstag, den 29. Dezember, für eine gute Atmosphäre sorgen Šajeta, Alen Vitasović und Night Express.

  • 29.12.2018 — Bale — K.I.T.A. Trekking Abenteuer des Kvarners und Istriens

    K.I.T.A. Trekking Abenteuer des Kvarners und Istriens

    29.12.2018, Bale



    Trekking Rennen

  • 30.12.2018 — Sv. Lovreč — Lebendige Krippe

    Lebendige Krippe

    30.12.2018, Sv. Lovreč



    Neben der Inszenierung der Heiligen Familie werden Sie vielen Meistern des alten Handwerks, vielen Haustieren und den Geschmäcken alter Speisen und Getränke begegnen. Außerdem werden Sie sehen, wie man einst handelte und schrieb ...
    Des Weiteren kommen die hl. drei Könige aus dem Osten zum Stall geritten, um sich vor dem Jesuskind zu verneigen und es zu beschenken!

    Im Ort hl. Lovreč finden Sie zu dieser Zeit ein Weihnachtsmarkt auf dem Platz neben der Kirche des hl. Martin vor. Auf diesem werden die familiären landwirtschaftlichen Betriebe aus Lovreč und der Umgebung ihren einheimische Produkte, handgefertigten Schmuck und Souvenirs vorstellen.

    Sie werden Gelegenheit haben, sich bei einem Gläschen Glühwein und Tee aufzuwärmen oder selbst gebackenes Brot aus dem Kamin zu kosten, dass eine Neuheit in diesem Jahr darstellt, ebenso wie der angelegte Bach mit einem Wasserfall, den die Organisatoren im Zentrum von Lovreč erstellt haben.

  • 31.12.2018 — Pula-Pola — Silvester auf dem Forum

    Silvester auf dem Forum

    31.12.2018, Pula-Pola



    Konzert

  • 31.12.2018 — Novigrad-Cittanova — Goodbye 2018

    Goodbye 2018

    31.12.2018, Novigrad-Cittanova



    Muzik und Unterhaltung

  • 31.12.2018 — Poreč-Parenzo — Silvesterfeier

    Silvesterfeier

    31.12.2018, Poreč-Parenzo



    Verbringen Sie die verrückteste Nacht im Jahr und guten Rutsch ins 2019 im wunderschönen Poreč mit dem ewigen Romantiker Zdravko Čolić...

    Die Stadt Poreč bereitet sich lustig für den Silvesterabend vor! Für ihre Gäste und Mitbürger, die touristische Perle von der westlichen Küste Istriens kleidet sich in die festliche Kleidung an und lädt alle auf die unvergessliche Silvesterfeier ein. Alle Gäste die sich entscheiden die verrückteste Nacht im Jahr in der Mosaikstadt zu verbringen, wird der ewige Romantiker Zdravko Čolić in das neue Jahr 2019 führen.

  • 31.12.2018 — Rovinj-Rovigno — Silvesterfeier

    Silvesterfeier

    31.12.2018, Rovinj-Rovigno



    Feiern Sie die verrückteste Nacht des Jahres in Rovinj mit der legendären Rock-Gruppe Prljavo kazalište. Als Vorgruppe werden Party band das Publikum unterhalten und für Stimmung sorgen. Pünktlich zu Mitternacht wird mit einem farbenfrohen und musikalisch untermalten Silvesterfeuerwerk über der Stadt von Rovinj das neue Jahr feierlich begrüßt.

    Das Silvesterprogramm auf dem Hauptplatz wird zusätzlich durch das gastronomische Angebot der Rovinjer Gastronomen und ihrer Winterdelikatessen bereichert, sowie dem Verein Haus der Batana als Teil der  „Feiertage im Haus der Batana“ mit ihrem traditionellen Speiseangebot.

    Programm:

    21:30 Party band

    23:00 Prljavo kazalište

    24:00 Feuerwerk

    00:10 Prljavo kazalište

    ...        Party band

01 / 2019

  • 06.01.2019 — Sv. Lovreč — Lebendige Krippe

    Lebendige Krippe

    06.01.2019, Sv. Lovreč



    Neben der Inszenierung der Heiligen Familie werden Sie vielen Meistern des alten Handwerks, vielen Haustieren und den Geschmäcken alter Speisen und Getränke begegnen. Außerdem werden Sie sehen, wie man einst handelte und schrieb ...
    Des Weiteren kommen die hl. drei Könige aus dem Osten zum Stall geritten, um sich vor dem Jesuskind zu verneigen und es zu beschenken!

    Im Ort hl. Lovreč finden Sie zu dieser Zeit ein Weihnachtsmarkt auf dem Platz neben der Kirche des hl. Martin vor. Auf diesem werden die familiären landwirtschaftlichen Betriebe aus Lovreč und der Umgebung ihren einheimische Produkte, handgefertigten Schmuck und Souvenirs vorstellen.

    Sie werden Gelegenheit haben, sich bei einem Gläschen Glühwein und Tee aufzuwärmen oder selbst gebackenes Brot aus dem Kamin zu kosten, dass eine Neuheit in diesem Jahr darstellt, ebenso wie der angelegte Bach mit einem Wasserfall, den die Organisatoren im Zentrum von Lovreč erstellt haben.

  • 13.01.2019 — Sveti Petar u Šumi — Istrische winterliche Laufliga

    Istrische winterliche Laufliga

    13.01.2019, Sveti Petar u Šumi



    Dies ist ein Wettbewerb, der jeden Winter mehr und mehr Läufer aus Istrien und von weiter her anzieht und das vom Anfänger bis hin zu Profis. Die Grundidee dieses Ereignisses ist es, die Menschen zu einem gesunden Lebensstil zu bewegen.

    Das Startgeld beträgt 120,00 Kuna und wird beim Entgegennehmen der Startnummer bezahlten (gültig für alle Rennen).
    Die Rennstrecke setzt sich aus unterschiedlichen Profilen, die gekennzeichnet sind, zusammen, wobei die Länge der Strecke etwa 6 bis etwa 9 km beträgt.

    Istrische winterliche Laufliga 2018/19
    1. round: 04.11.2018. Medulin
    2. round: 18.11.2018. Poreč-Parenzo
    3. round: 02.12.2018. Pazin
    4. round: 09.12.2018. Sečovlje (SLO)
    5. round: 13.01.2019. Sv. Petar u šumi
    6. round: 27.01.2019. Rabac
    7. round: 10.02.2019. Vodnjan-Dignano
    8. round: 24.02.2019. Pula-Pola
    9. round: 03.03.2019. Umag-Umago

  • 13.01.2019 — Pazin — BLIK: Boulderliga Istrien und Kvarner

    BLIK: Boulderliga Istrien und Kvarner

    13.01.2019, Pazin



    Wettbewebsinformationen:
    13.01.2019. Pazin, SPK Hiperaktiv
    03.02.2019. Pula, SPK Onsight
    24.02.2019. Rijeka, RAK
    17.03.2019. Roč, SPK Vertical - FINALE

  • 20.01.2019 — Pazin — BLIK Kids: Boulderliga Istrien und Kvarner

    BLIK Kids: Boulderliga Istrien und Kvarner

    20.01.2019, Pazin



    Wettbewebsinformationen:
    20.01.2019. Pazin, SPK Hiperaktiv
    10.02.2019. Pula, SPK Onsight
    10.03.2019. Roč, SPK Hiperaktiv - FINALE

  • 27.01.2019 — Rabac — Istrische winterliche Laufliga

    Istrische winterliche Laufliga

    27.01.2019, Rabac



    Dies ist ein Wettbewerb, der jeden Winter mehr und mehr Läufer aus Istrien und von weiter her anzieht und das vom Anfänger bis hin zu Profis. Die Grundidee dieses Ereignisses ist es, die Menschen zu einem gesunden Lebensstil zu bewegen.

    Das Startgeld beträgt 120,00 Kuna und wird beim Entgegennehmen der Startnummer bezahlten (gültig für alle Rennen).
    Die Rennstrecke setzt sich aus unterschiedlichen Profilen, die gekennzeichnet sind, zusammen, wobei die Länge der Strecke etwa 6 bis etwa 9 km beträgt.

    Istrische winterliche Laufliga 2018/19
    1. round: 04.11.2018. Medulin
    2. round: 18.11.2018. Poreč-Parenzo
    3. round: 02.12.2018. Pazin
    4. round: 09.12.2018. Sečovlje (SLO)
    5. round: 13.01.2019. Sv. Petar u šumi
    6. round: 27.01.2019. Rabac
    7. round: 10.02.2019. Vodnjan-Dignano
    8. round: 24.02.2019. Pula-Pola
    9. round: 03.03.2019. Umag-Umago

02 / 2019

  • 03.02.2019 — Pula-Pola — BLIK: Boulderliga Istrien und Kvarner

    BLIK: Boulderliga Istrien und Kvarner

    03.02.2019, Pula-Pola



    Wettbewebsinformationen:
    13.01.2019. Pazin, SPK Hiperaktiv
    03.02.2019. Pula, SPK Onsight
    24.02.2019. Rijeka, RAK
    17.03.2019. Roč, SPK Vertical - FINALE

    » FB_BLIK

  • 03.02.2019 — Svetvinčenat — K.I.T.A. Trekking Abenteuer des Kvarners und Istriens

    K.I.T.A. Trekking Abenteuer des Kvarners und Istriens

    03.02.2019, Svetvinčenat



    Trekking Rennen

  • 10.02.2019 — Vodnjan-Dignano — Istrische winterliche Laufliga

    Istrische winterliche Laufliga

    10.02.2019, Vodnjan-Dignano



    Dies ist ein Wettbewerb, der jeden Winter mehr und mehr Läufer aus Istrien und von weiter her anzieht und das vom Anfänger bis hin zu Profis. Die Grundidee dieses Ereignisses ist es, die Menschen zu einem gesunden Lebensstil zu bewegen.

    Das Startgeld beträgt 120,00 Kuna und wird beim Entgegennehmen der Startnummer bezahlten (gültig für alle Rennen).
    Die Rennstrecke setzt sich aus unterschiedlichen Profilen, die gekennzeichnet sind, zusammen, wobei die Länge der Strecke etwa 6 bis etwa 9 km beträgt.

    Istrische winterliche Laufliga 2018/19
    1. round: 04.11.2018. Medulin
    2. round: 18.11.2018. Poreč-Parenzo
    3. round: 02.12.2018. Pazin
    4. round: 09.12.2018. Sečovlje (SLO)
    5. round: 13.01.2019. Sv. Petar u šumi
    6. round: 27.01.2019. Rabac
    7. round: 10.02.2019. Vodnjan-Dignano
    8. round: 24.02.2019. Pula-Pola
    9. round: 03.03.2019. Umag-Umago

  • 10.02.2019 — Pula-Pola — BLIK Kids: Boulderliga Istrien und Kvarner

    BLIK Kids: Boulderliga Istrien und Kvarner

    10.02.2019, Pula-Pola



    Wettbewebsinformationen:
    20.01.2019. Pazin, SPK Hiperaktiv
    10.02.2019. Pula, SPK Onsight
    10.03.2019. Roč, SPK Hiperaktiv - FINALE

    » FB_BLIK

  • 16.02.2019 - 17.02.2019 — Brtonigla-Verteneglio — Choco & Wine Fest

    Choco & Wine Fest

    16.02.2019 - 17.02.2019, Brtonigla-Verteneglio



    Wir laden all leidenschaftlichen Schokoliebhaber, die immer auf der Suche nach Mehr sind in der Welt des Schokoladengeschmacks und der Düfte, zum Schoko und Weinfest ein, daß seinen Gästen neue Trends der Verschmelzung von Schokolade und Wein präsentiert.

    Das Festival findet am Samstag, den 16. und 17. Februar 2019.

    Im Rahmen des Festivals findet auch das Brtonigla Adventure trekk statt, ein seitens des Verbandes Trickeri aus Pazin organisiertes Sportprogramm, das jedes Jahr mehr als 250 Teilnehmer aus ganz Kroatien, Italien und Slowenien anlockt. Eben diesen Tag hat man ausgewählt um zu zeigen das „Sport und Schokolade sehr wohl zueinander passen“.

  • 16.02.2019 — Brtonigla-Verteneglio — Brtonigla Adventure Trekk

    Brtonigla Adventure Trekk

    16.02.2019, Brtonigla-Verteneglio



    Die ersten Winterboten klopfen bereits an unsere Türpforte. Wenn die meisten Kontinente in Schnee und Eis gefangen sind, laden wir Sie auf das Choco & wine Fest und Brtonigla Adventure Trekk ein, in Brtonigla, der malerischen Stadt Istriens!

    Entdecken Sie die verborgenen Schätze der istrischen Natur, genießen Sie die Landschaft rund um den Fluss Mirna, laufen Sie durch die Wälder, reich mit Weinbergen und Olivenbäumen, gehen Sie die Hügel hinauf um kleinen mittelalterlichen Städten zu begegnen, genießen Sie unvergessliche Aussichten von Učka bis an die Adria!

    Das Trekking Rennen ist ein Geländelauf mit Elementen der Orientierung, und sehr beliebt in Kroatien und Slowenien. Die Konfiguration des Geländes ist die gleiche wie für die des Fun & Run, mit Ausnahme der Spur, die nicht vermarktet ist. Es gibt nur Kontrollpunkte, die auf der Karte markiert sind. Ein Teilnehmer erhält eine Karte mit Kontrollpunkten und wählt selbst den schnellsten Weg, sie zu erreichen. Im Prinzip ist die Orientierung sehr einfach.

     

    » Information & registration (English)

  • 20.02.2019 - 23.02.2019 — Poreč-Parenzo — Promohotel

    Promohotel

    20.02.2019 - 23.02.2019, Poreč-Parenzo



    Promohotel 2019. – die 34. Internationale Messe für Gastronomie, Getränke und Ausstattung für den Tourismus wird vom 20. bis 23. Februar 2019 in der Halle Žatika abgehalten.

    Die Messe umfasst 4500 m2 Ausstellungsraum in der Halle und 500 m2 Außengelände. Sie ist für den gesamten HoReCa Sektor vorgesehen, für Unternehmer, Manager und Betriebsinhaber von

    - Hotelketten
    - kleinen Familienhotels 
    - Appartements
    - gastgewerblichen Objekten
    - Ferienhäusern
    - anderen Unterkunftsobjekten

    Das Ausstellungsprogramm besteht aus: Hotelausstattung und Kosmetik, Gastgewerbe-Ausstattung und Inventar, Gastronomie und Konditorwaren, Apparaten zur Zubereitung von warmen Getränken, Kühlanlagen, Verpflegung, Vitrinen für Eiscreme und Kuchen, alkoholische Getränke und Craft Biere, Papierartikel und Dekorationen, Heizung und nachhaltige Energiequellen, Textilindustrie, Betten- und Matratzenherstellung, Wellness Programme, professionelle Reinigungsartikel, Ausstattung für Innen- und Außenräume, Bodenbeläge und Alutischlerei, Holzmöbel – sowie basische Rohstoffe, Computerprogrammierung, Geschäftsberatung, Schulungen usw.

    Die Besucher werden bei dieser Gelegenheit neue Technologien, Trends, Produkte und Dienstleistungen kennen lernen, mit denen sie ihre Geschäftsführung verbessern können.

    Die Ausstellungsangebote sind auch für den Haushalt interessant und nützlich. Das Ziel der Messe ist es, die internationalen Trends in Gastronomie und Tourismus vorzustellen, und somit zur Förderung und Entwicklung der Stadt und der ganzen Region beizutragen.

    ÖFFNUNGSZEITEN DER MESSE FÜR BESUCHER:

    Mittwoch, 20.02.2019. / 12:00 - 19:00 h
    Donnerstag, 21.02.2019. / 10:00 - 19:00 h
    Freitag, 22.02.2019. / 10:00 - 19:00 h
    Samstag, 23.02.2019. / 10:00 - 17:00 h

    Für alle Besucher ist der Eintritt frei. Willkommen!

  • 24.02.2019 — Pula-Pola — Istrische winterliche Laufliga

    Istrische winterliche Laufliga

    24.02.2019, Pula-Pola



    Dies ist ein Wettbewerb, der jeden Winter mehr und mehr Läufer aus Istrien und von weiter her anzieht und das vom Anfänger bis hin zu Profis. Die Grundidee dieses Ereignisses ist es, die Menschen zu einem gesunden Lebensstil zu bewegen.

    Das Startgeld beträgt 120,00 Kuna und wird beim Entgegennehmen der Startnummer bezahlten (gültig für alle Rennen).
    Die Rennstrecke setzt sich aus unterschiedlichen Profilen, die gekennzeichnet sind, zusammen, wobei die Länge der Strecke etwa 6 bis etwa 9 km beträgt.

    Istrische winterliche Laufliga 2018/19
    1. round: 04.11.2018. Medulin
    2. round: 18.11.2018. Poreč-Parenzo
    3. round: 02.12.2018. Pazin
    4. round: 09.12.2018. Sečovlje (SLO)
    5. round: 13.01.2019. Sv. Petar u šumi
    6. round: 27.01.2019. Rabac
    7. round: 10.02.2019. Vodnjan-Dignano
    8. round: 24.02.2019. Pula-Pola
    9. round: 03.03.2019. Umag-Umago

03 / 2019

  • 03.03.2019 — Umag-Umago — Istrische winterliche Laufliga

    Istrische winterliche Laufliga

    03.03.2019, Umag-Umago



    Dies ist ein Wettbewerb, der jeden Winter mehr und mehr Läufer aus Istrien und von weiter her anzieht und das vom Anfänger bis hin zu Profis. Die Grundidee dieses Ereignisses ist es, die Menschen zu einem gesunden Lebensstil zu bewegen.

    Das Startgeld beträgt 120,00 Kuna und wird beim Entgegennehmen der Startnummer bezahlten (gültig für alle Rennen).
    Die Rennstrecke setzt sich aus unterschiedlichen Profilen, die gekennzeichnet sind, zusammen, wobei die Länge der Strecke etwa 6 bis etwa 9 km beträgt.

    Istrische winterliche Laufliga 2018/19
    1. round: 04.11.2018. Medulin
    2. round: 18.11.2018. Poreč-Parenzo
    3. round: 02.12.2018. Pazin
    4. round: 09.12.2018. Sečovlje (SLO)
    5. round: 13.01.2019. Sv. Petar u šumi
    6. round: 27.01.2019. Rabac
    7. round: 10.02.2019. Vodnjan-Dignano
    8. round: 24.02.2019. Pula-Pola
    9. round: 03.03.2019. Umag-Umago

  • 10.03.2019 — Roč — BLIK Kids: Boulderliga Istrien und Kvarner

    BLIK Kids: Boulderliga Istrien und Kvarner

    10.03.2019, Roč



    Wettbewebsinformationen:
    20.01.2019. Pazin, SPK Hiperaktiv
    10.02.2019. Pula, SPK Onsight
    10.03.2019. Roč, SPK Hiperaktiv - FINALE

    » FB_BLIK

  • 10.03.2019 — Pehlin - Račja vas — K.I.T.A. Trekking Abenteuer des Kvarners und Istriens

    K.I.T.A. Trekking Abenteuer des Kvarners und Istriens

    10.03.2019, Pehlin - Račja vas



    Trekking Rennen

  • 14.03.2019 - 17.03.2019 — Umag, Poreč, Pazin, Labin, Vrsar, Motovun — Istarsko proljeće - Istrianischer Frühling

    Istarsko proljeće - Istrianischer Frühling

    14.03.2019 - 17.03.2019, Umag, Poreč, Pazin, Labin, Vrsar, Motovun



    Einst hieß es Jadranska magistrala und verband die nördliche Adria mit Dalmatien, heute heißt es „Istarsko proljeće - Istrischer Frühling“ da es entlang der gesamten Route in Istrien gefahren wird.
    Das Rennen besteht in den letzten Jahren, in der Regel, aus vier Strecken: Prolog und drei Etappen. Und während der Prolog aus einigen Kilometern besteht, bei welchen am meisten Sprinter zum Ausdruck kommen, deren Ziel es ist, das Shirt des Führenden zu erobern, bieten die anderen Strecken eine Fülle an Interessantem. Die Organisatoren möchten niemanden benachteiligen: bei diesem Rennen kommen Bergfahrer und Sprinter, und jene welche gerne flüchten zum Ausdruck. Während der vier Tage führt das Rennen durch ganz Istrien, am meisten deren Innerem, aber auch die Küste wird nicht umgangen.
                                                                                              
    Am Rennen Istarsko proljeće nehmen größtenteils Mannschaften in den Kategorien professional und continental teil, unter welchen sich künftige Meister und Gewinner von Etappen bei den Rennen Tour de France, Giro d\'Italia und Vuelta a España verbergen.

  • 17.03.2019 — Roč — BLIK: Boulderliga Istrien und Kvarner

    BLIK: Boulderliga Istrien und Kvarner

    17.03.2019, Roč



    Wettbewebsinformationen:
    13.01.2019. Pazin, SPK Hiperaktiv
    03.02.2019. Pula, SPK Onsight
    24.02.2019. Rijeka, RAK
    17.03.2019. Roč, SPK Vertical - FINALE

    » FB_BLIK

  • 24.03.2019 — Poreč-Parenzo — Plava Laguna Halbmarathon

    Plava Laguna Halbmarathon

    24.03.2019, Poreč-Parenzo



    Auch im nächsten Jahr wird der Plava Laguna Halbmarathon alle Liebhaber des Laufens erfreuen! Am 24. März 2019 werden die Stadt Poreč und Plava Laguna alle willkommen heißen, die einen Halbmarathon laufen wollen. 

    Für alle Teilnehmer des Halbmarathons wird es eine wahre Freude sein, entlang die neue Strecke am Meer zu laufen. Dieses Jahr beginnt sie vom Hotel Parentium Plava Laguna und führt durch das Stadtzentrum von Poreč in Richtung Materada und zurück zum Startpunkt. 

    Start des Laufs: 24.03.2019 am 10:00 Uhr vor dem Hotel Parentium Plava Laguna
    Strecke: 1 x 21km 

    Mehr Information in Kürze! 

  • 24.03.2019 — Pazin — K.I.T.A. Trekking Abenteuer des Kvarners und Istriens

    K.I.T.A. Trekking Abenteuer des Kvarners und Istriens

    24.03.2019, Pazin



    Trekking Rennen

04 / 2019

  • 06.04.2019 - 07.04.2019 — Rovinj-Rovigno — Weekend Bike and Gourmet Tour

    Weekend Bike and Gourmet Tour

    06.04.2019 - 07.04.2019, Rovinj-Rovigno



    Gourmet Tour welches zweimal jährlich, im Frühling und im Herbst, stattfindet. 

    Wohin fahren und was genießen? Entspannen Sie sich, denn hierum kümmert sich ein professioneller Führer, welcher Sie während der gesamten Dauer des zweitätigen Rennens in Organisation des Tourismusverbands der Stadt Rovinj, der Vereinigung der Gewerbetreibender der Stadt Rovinj und des Hotelunternehmens Maistra begleitet. Die Weekend Bike & Gourmet Tour ist für alle Freizeit-Radfahrer gedacht, egal ob diese mit MTB, Trekking oder E-Fahrrädern kommen. Aber, seien Sie unbesorgt falls Sie keine solchen Räder haben, da sich beim Rennen auch die Möglichkeit des Anmietens eines elektrischen Fahrrads gegen Aufzahlung bietet.

    Im Startgeld sind Mahlzeiten und Getränke an den lt. Programm vorgesehenen Gourmet Raststationen (Istrian Brunch und Istrian Picnic), die Fahrt mit Programmbegleitern und Führung von einem professionellen Leiter, Begleitfahrzeug, Radfahrkarte und, natürlich, ein angemessenes Geschenk inkludiert.

    Die Organisatoren haben, um alle Wetteiferer zufriedenzustellen, zwei Routen vorgesehen: Sport ist, mit einer Länge von 111 km, für jene beständigeren gedacht, während Hobby, mit einer Länge von 82 km, für jene mit etwas weniger Kondition vorgesehen ist.

    Jede Route besteht aus zwei Pfaden: Mare ist ein Pfad während welchem Sie Meeresdelikatessen genießen können, und auf dem Pfad Monti erwarten die Teilnehmer gastronomische Leckerbissen des Landesinneren Istriens. Start und Ziel ist, in beiden Fällen, vor dem Hotel Eden und der Pfad führt größtenteils über Schotterwege in der Umgebung von Rovinj und Bale.

     

    START (ZEIT UND ORT): Start um 10:00 Uhr (Samstag und Sonntag) vom Parkplatz des Sportzentrums des Hotels Eden

    GESAMTSTRECKE (km):
    SPORT - insgesamt 108,1 km
    HOBBY - insgesamt 80,5 km

    Strecke Mare Sport: 50,1 km, davon 40,0 km Schotter, und 10,1 km Asphalt
    Strecke Monti Sport: 58,0 km, davon 43,8 km Schotter, und 14,2 km Asphalt
    Strecke Mare Hobby: 35,5 km, davon 26,5  km Schotter, und 9,0 km Asphalt
    Strecke Monti Hobby: 45,0 km, davon 33,6 km Schotter, und 11,4 km Asphalt

    WEG - ITINERER:
    SPORT:
    Strecke Mare: 06.04.2019.
    Hotel Eden - Zlatni rt - Polari - Cisterna - San Polo - Colone - Maricio - Bale - Stanzia Bembo - Mušego - Madonna di Campo - Monkodonja - Kokuletovica - Hotel Eden
    Strecke Monti: 07.04.2019.
    Hotel Eden - Sveti Martin - Dvigrad - Golaš - Pižanovac - Stancija Cernibecco - Hotel Eden

    HOBBY:
    Strecke Mare: 06.04.2019.
    Hotel Eden - Zlatni rt - Polari - Cisterna - San Polo - Sarizol - Madonna di Campo - Monkodonja - Kokuletovica - Hotel Eden
    Strecke Monti: 07.04.2019.
    Hotel Eden - Sveti Martin - Bubani - Golaš - Pižanovac - Stancija Bembo - Stancija Cernibecco - Hotel Eden

    UNTERGRUND (Schotter/Asphalt): Die Routen verlaufen meisstens auf fahrtechnisch einfachen Schotterwegen, und selten auf wenig befahrenen Nebenstrassen.

    ZIELGRUPPE: Hobby-Radfahrer mit MTB Rädern. Auf den Strecken können auch Trekking und e-Fahrräder verwendet werden

    STARTGELD (pro Person/ in €):
    Das zweitägige Paket (Samstag und Sonntag):
    Frühbucher-Preis 52,00 € (Frühbucher-Preis gilt wenn Anmeldungen und Einzahlungen bis zum 30.03.2019. eingegangen sind)
    Regulärer Preis 60,00 €
    * Kinder bis 12 Jahre haben ein Preisnachlass von 50% auf das Paket (Bezieht sich nicht auf die Unterkunft!)

    Das eintägige Paket (Samstag oder Sonntag)
    Frühbucher-Preis 28,00 € (Frühbucher-Preis gilt wenn Anmeldung und Einzahlungen bis zum 30.03.2019. eingegangen sind)
    Regulärer Preis 34,00 €
    * Kinder bis 12 Jahre haben ein Preisnachlass von 50% auf das Paket (Bezieht sich nicht auf die Unterkunft!)

    IM STARTGELD INKLUDIERT:
    Speisen und Getränke an den im Programm vorgesehenen Gourmet-Raststätten (Istrian Brunch und Istrian Picnic)
    Führung während der Tour mit einem professionellen Reiseführer und Begleitern
    Begleitfahrzeug
    Kleines Geschenk zur Erinnerung an die Radtour

    ANMELDUG / EINZAHLUNG DES STARTGELDES:
    Beim Reisebüro Maistra
    Alle Informationen bekommen Sie per Email: agencija.maistra@maistra.hr
    Öffnungszeiten: 08:00 - 16:00 (Montag bis Freitag)
    Zahlungen möglich per Banküberweisung

    Vor Ort, am Tag der Radtour
    Im Sportzentrum des Hotels Eden, Rovinj, am Samstag von 8.00 Uhr bis 9.15 Uhr
    Im Sportzentrum des Hotels Eden, Rovinj, am Sonntag von 8.00 Uhr bis 9.15 Uhr
    Zahlungen möglich in Bargeld oder mit Debit-Karten

    RADVERLEIH:
    Verleih von Elektrofahrrädern gegen Aufpreis (10 € / Fahrrad / 1 Tag)
    Verleih von Elektrofahrrädern gegen Aufpreis (15 € / Fahrrad / 2 Tage)

    Ort und Zeit für den Verleih von e-Fahrrädern:
    Sportzentrum des Hotels Eden, Rovinj, am Samstag von 8.00 bis 9.15 Uhr
    Sportzentrum des Hotels Eden, Rovinj, am Sonntag von 8.00 bis 9.15 Uhr
    *Die Anzahl der elektrischen Fahrräder ist begrenzt!

    ANMERKUNGEN:
    Die Teilnehmer sind verpflichtet, einen Schutzhelm zu tragen, und sie fahren auf eigene Verantwortung
    Für den Fall schlechter Wetterbedingungen wird die Veranstaltung bis zum nächsten möglichen Termin verschoben
    Eine Information über die etwaige Terminabsage wird spätestens 3 Tage vor der Veranstaltung auf der Homepage und auf sozialen Netzwerken veröffentlicht

  • 08.04.2019 - 14.04.2019 — Pula-Pola — Monte Librić

    Monte Librić

    08.04.2019 - 14.04.2019, Pula-Pola



    12. Kinder-Buch Festival

  • 12.04.2019 — Brtonigla-Verteneglio — Sv. Zenon - Hl. Zenon

    Sv. Zenon - Hl. Zenon

    12.04.2019, Brtonigla-Verteneglio



    Während der Feierlichkeiten der Gemeinde und des örtlichen Schutzheiligen San Zeno findet eine feierlichen Sitzung des Stadtrates statt, in der Preisen und Zertifikate an jene Bürger und Unternehmen vergeben werden, welche herausragende Ergebnisse erzielt haben.

  • 12.04.2019 — Labin - Umag — 100 Meilen Istrien: Red course

    100 Meilen Istrien: Red course

    12.04.2019, Labin - Umag



    Das größte Ultra Trail Rennen in Kroatien 100 Miles of Istria ist Teil der Ultra Trail World Tour. Dieses Jahr findet es vom 12. - 14. April statt. Die schwierigste, aber auch eine der schönsten Strecken (Red Course) startet am Fraitag in der 3000 Jahre alten Stadt Labin.

    Die Strecke läuft durch die östlichen Gegenden von Istrien, über seine höchsten Berge, durch seine schönen Täler, um in Umag an der Westküste der Halbinsel zu enden.

    Auch Sie können sich unter www.istria100.com anmelden und Teil dieses unvergesslichen Sportevents in wunderschönem Istrien werden.

    » Anmeldungen
    » Auskünfte zum Rennen werden auf der Webseite www.istria100.com veröffentlicht.
    Willkommen zur siebten Ausgabe des Ultratrail-Rennens 100 Meilen Istrien!

     

  • 12.04.2019 - 14.04.2019 — Labin, Buzet, Motovun, Umag — 100 Meilen Istrien

    100 Meilen Istrien

    12.04.2019 - 14.04.2019, Labin, Buzet, Motovun, Umag



    Zahlreiche Profi- und Freizeitsportler werden genügend Gründe für einen Istrienbesuch finden, sogar in den Wintermonaten, doch die ersten Frühlingstage bringen die sechste Ausgabe des Ultratrail-Rennens „100 Meilen Istrien“. Seit dem Jahr 2016 sind die „100 Meilen Istrien“ Teil der Ultra-Trail World Tour (UTWT), die eine Elitegruppe von einigen wenigen prestigeträchtigen internationalen Rennen bildet.

    Die Strecke verläuft vom Ostteil der Halbinsel über die höchsten Gebirgsgipfel und endet an der Westküste der Halbinsel, in der Stadt Umag. Auf der Strecke werden Sie alle möglichen Aspekte des Traillaufs erleben: sehr anspruchsvolles und technisches Gelände, ein wenig Coastering, herrliche mittelalterliche Städtchen, tiefe Wälder, städtische Umgebungen, schlammige Talmulden, all dies gewürzt mit atemberaubenden Panoramen.

    Das erste, 170 km lange Rennen hat seinen Startpunkt in Labin. Zunächst geht es bergauf zum Učka-Gebirgsmassiv, um nach dem Durchgang durch den Ćićarija-Kamm wieder bergab nach Buzet zu führen. Danach führt die Strecke die Teilnehmer nach Hum, die kleinste Stadt der Welt, und weiter über Motovun und Grožnjan zum Ziel in Umag.

    Die Strecke mit dem nächsthöheren Schwierigkeitsgrad bietet einen Aufstieg von Meereshöhe bis zum höchsten Punkt Istriens, dem Berg Vojak. Vor dem Sattel unter dem Vojak schließt sich die Strecke an die Strecke des längsten Rennens an und folgt ihr ganz bis nach Buzet und dann bis nach Oprtalj. Vor dem Ziel in Umag werden Sie zwei Aufstiege bewältigen und einen Bach durchqueren müssen, alles unter dem wachen Auge der alten Pietrapelosa-Festung.
    Das dritte, 67 km lange Rennen bildet ein ausgezeichnetes Übungsgelände für Teilnehmer, die sich in Zukunft an Ultratrail-Rennen versuchen wollen, während das vierte Rennen für Einsteiger in den Traillauf ausgelegt ist.

    Der Zielpunkt aller Rennen und Mittelpunkt aller Begleitveranstaltungen liegt in Umag, wo auch der Ledo-Lauf „1 Meile Istriens“, ein sympathisches Rennen für unsere Jüngsten, veranstaltet wird.

    » Anmeldungen
    » Auskünfte zum Rennen werden auf der Webseite www.istria100.com veröffentlicht.
    Willkommen zur siebten Ausgabe des Ultratrail-Rennens „100 Meilen Istrien“!

    Informationen:
    Rot 100 Meilen
    100 miles (168 km) | +6.539 m | -6.819 m
    Start @ Labin, Freitag, 16:00

    Blau 110 km
    110 km | +4.394 m | -4.394 m
    Start @ Lovran, Freitag, 23:00

    Grün 67 km
    67 km | +2.441 m | -2.521 m
    Start @ Buzet, Samstag, 10:00

    Gelb 41 km
    41 km | +1.129 m | -1.279 m
    Start @ Motovun (Parkingplatz), Samstag, 08:00

  • 26.04.2019 - 28.04.2019 — Rovinj-Rovigno — Popolana - Mit Sport von den Straßen und Plätzen in die Natur und den Tourismus

    Popolana - Mit Sport von den Straßen und Plätzen in die Natur und den Tourismus

    26.04.2019 - 28.04.2019, Rovinj-Rovigno



    Das aufregendste aktive Wochenende in Rovinj wird für Sie Ende April vorbereitet, zur richtigen Zeit für das Frühlingserwachen. Die Popolana ist eine unverwechselbare dreitägige Veranstaltung voller Sport- und Freizeitangeboten, Unterhaltung für Kinder und Erwachsene, einer reichen Auswahl an kulinarischen Köstlichkeiten und mit lobenswertem humanitären Charakter.

    Atmen Sie den Frühling mit uns ein, wir sehen uns in Rovinj!

  • 27.04.2019 - 28.04.2019 — Kršan — Festival der Wildpflanzen

    Festival der Wildpflanzen

    27.04.2019 - 28.04.2019, Kršan



    Im Frühling, wenn die Natur zum Zaubergarten wird, in dem wir uns das Essen, aber auch Medizin pflücken können, wird die kleine Ortschaft Kršan zum Mittelpunkt der Pflanzenwelt und Gastgeber des Festivals der von allein gedeihenden Pflanzen.

    Durch interessante Vorträge und Workshops hat der Besucher hier die Möglichkeit, Nutzen und Verwendung von allein sprießender Pflanzen in der Gastronomie sowie Phytotherapie kennen zu lernen. Das vielfältige, lehrreiche und fachkundige Programm, bietet ihnen neue Erkenntnisse über die kulinarische Verwendung essbarer selbst sprießender Pflanzen, ihre Nährstoffe und ihre heilende Wirkungsweise. Ein Teil davon wird dann am gastronomischen Tisch verkostet, istrischen Delikatessen mit hausgemachtem Wein und in musikalischer Begleitung.

    Die Spaziergangliebhaber, die vor allem auch den Wunsch haben die Pflanzen zu finden und kennen zu lernen, können in Begleitung eines Fremdenführers, in die nahe gelegene Plominer Berge und Sisol, auf den Weg aufbrechen.

  • 27.04.2019 — Istra — CRO Race

    CRO Race

    27.04.2019, Istra



    Etappe des professionellen Radrennens

  • 27.04.2019 — Fažana-Fasana — Der Süden auf zwei Rädern

    Der Süden auf zwei Rädern

    27.04.2019, Fažana-Fasana



    Die Tourismusverbände des Südistriens (Pula, Medulin, Fazana, Ližnjan, Marčana, Barban) organisieren 6 Radtouren um für das Radfahren und die Radwege im Süden Istriens zu werben.

    Die Radtouren eignen sich für alle Altersgruppen, auf diese Weise sollen sich ganze Familie versammeln und deshalb sind die Strecke zwischen 10-30 km lang und technisch nicht anspruchsvoll.

    Die Teilnahme ist bei Radtouren gebührenfrei.
    Bei der ersten Anmeldung erhalten die Radfahrer eine Karte, die bei jeder teilgenommenen Radtour abgestempelt wird. Radfahrer, die bei 4 oder mehr Radtouren mitmachen, nehmen auch an einer Verlosung bei der abschließenden Radtour in Pula teil, bei der wertvolle Preise verlost werden
    Darüber hinaus erhalten alle Radfahrer, die bei 4 oder mehr Radtouren mitmachen, das offizielle T-Shirt der Veranstaltung.
    Nach jeder Radtour wird ein Treffen und ein gemeinsames Essen für alle Teilnehmer organisiert.

  • 27.04.2019 — Vrsar-Orsera — Limes Bike Tour

    Limes Bike Tour

    27.04.2019, Vrsar-Orsera



    Die Limes Bike Tour ist zuallererst Familien mit Kindern gedacht, aber auch für alle anderen Teilnehmer. Start ist im Hafen von Vrsar und der Weg führt durch den Wald Kontija.

    Ein verpflichtender Stopp ist oberhalb der Piratenhöhle an den Abhängen des Limski Kanal. Das Fahrtende ist wieder im Hafen, mit dem Verlosen von Preisen.

  • 28.04.2019 — Nova Vas-Villanova (Brtonigla-Verteneglio) — Frühlingsrührei

    Frühlingsrührei

    28.04.2019, Nova Vas-Villanova (Brtonigla-Verteneglio)



    Eine Veranstaltung, die der Frühlingsdelikatesse - Spargel - gewidmet ist. In diesem Jahr wird das Spargelfest (Šparogada) von der Konoba Luciana aus Nova Vas organisiert. Es gibt ein Programm mit einem reichhaltigen önogastronomischen und einem reichen Angebot an lokalen Produkten. Das Fest kennzeichnen zusätzlich auch Turniere in den Kartenspielen Briscola und Tresseta, sowie die Krönung und Auszeichnung der längsten Spargel.

  • 28.04.2019 — Labin — Terra Albona Primavera

    Terra Albona Primavera

    28.04.2019, Labin



    Begrüßen Sie den Frühlingsanfang und genießen Sie das heimische Essen und Trinken der Labiner Region beim Radrennen für Freizeitradler Terra Albona Primavera. Das Frühlings-Radrennen für Jedermann führt durch die schönsten Landschaften der Labiner Region. Im Rahmen des Rennens sind Besuche bei mehreren Familienlandgütern, Restaurants mit althergebrachten istrischen Spezialitäten sowie bei Winzern vorgesehen, bei denen man die besten Weine der Gegend verkosten kann.

    Wegen der großen Teilnehmerzahl haben wir wieder zwei Routen vorgesehen – die rekreative Route und Mountain Bike.
    Start der Route im Frühling ist in Labin (Dubrova), man fährt in Richtung der Gemeinde Kršan um das Festival der von allein sprießenden Pflanzen zu besuchen und dann fährt man durch die Gemeinde Sveta Nedelja zurück.

05 / 2019

  • 01.05.2019 — Kršan — Krafifest

    Krafifest

    01.05.2019, Kršan



    Krafi sind eine traditionelle Speise vom Gebiet Labins (der sogenannten Labinština), und sie werden aus besonders einfachen Zutaten zubereitet – Mehl, Schmalz, Eiern und Käse. Aber die bescheidene istrische Küche hat zahlreiche phantasievolle Kreationen geschaffen, darunter auch diesen süssen Teig mit Käse in Form von Ravioli.

    Neben der Zubereitung der gekochten oder gebackenen Leckerbissen und deren Verkostung können Sie die traditionelle istrische Musik und Folkloreauftritte, aber auch das Angebot der anderen heimischen Produkte dieser Gegend genießen. Lernen Sie zu Wein, Schnaps, Käse, skuta (eine Art Schafsfrischkäse) und Honig einen Teil der istrischen Vergangenheit kennen.  

  • 01.05.2019 — Rovinj-Rovigno — Klettern wir gemeinsam hinauf: Zlatni rt

    Klettern wir gemeinsam hinauf: Zlatni rt

    01.05.2019, Rovinj-Rovigno



    Beginnen Sie den Mai mit einer neuen Fähigkeit und erproben Sie sich im aufregenden Trotzen der Gravitation. Im Rovinjer Waldpark Zlatni rt erwartet Sie am ersten Maitag ein aufregendes Kletterereignis in Organisation des SPK Muntravo bei welchem, vollkommen sicher, jeder den Zauber des Sportkletterns probieren und die eigenen Grenzen zu verschieben versuchen kann.

  • 03.05.2019 - 05.05.2019 — Poreč-Parenzo — Love Sensual Festival

    Love Sensual Festival

    03.05.2019 - 05.05.2019, Poreč-Parenzo



    The biggest dance festival, in occasion of the "World Dance Day", in this part of Europe. The "Love Sensual Festival" is from 3rd till 5th of May, 2019 in Porec - Hotel Valamar Diamant.

    Come, dance and learn from the world\'s most famous dancers and instructors from Spain, France and other countries:

    • Enah & Carolina (urbankiz / semba),
    • Anais Millon & Ritchie (kizomba / urbankiz / semba),
    • Versus & Sonia (kizmba / urbankiz),
    • Arturo & Anabel (modern / fusion / dominican bachata),
    • Basi & Deisy (bachata-modern / dominicana),
    • Byron & Vero (bachata sensual).

    Enjoy, have fun and dance with us, bachata, salsa, kizomba and semba from the best artist/instructors:

    • Over 50 dance workshops,
    • 3 parties on 2 floors with world DJs,
    • Show dance performances,
    • Pool Party,
    • Party boath,
    • Battle Contest.

    More information: Love Sensual Festival

  • 04.05.2019 — Poreč-Parenzo — Sea Sensual Latino Day

    Sea Sensual Latino Day

    04.05.2019, Poreč-Parenzo



    Unterhaltungsprogramm

  • 10.05.2019 - 12.05.2019 — Poreč-Parenzo — Vinistra

    Vinistra

    10.05.2019 - 12.05.2019, Poreč-Parenzo



    Über die Bedeutung von Wein und anderer autochthoner istrischer landwirtschaftlicher Produkte, wie Branntwein, Olivenöl, Honig, Käse und Schinken, gibt die größte Ausstellung dieser Erzeugnisse Auskunft, die – Vinistra. Die Ausstellung vier Tage sind voller Trubel, weil die Vinistra nicht nur eine Ausstellung einheimischer Erzeugnisse, vor allem von Wein ist, sondern es finden auch Verkostungen, Präsentationen, themenbezogene Treffen statt.

    Neben den einheimischen Weinbetrieben, nehmen im Wettbewerbsteil mit Erfolg auch die Kollegen der Weinbranche aus Slowenien und Italien, aber auch Ungarn teil. Die Jury setzt sich nach dem Vorbild ähnlicher internationaler Veranstaltungen zusammen, so dass neben Weinexperten auch solche zu finden sind, die sich ansonsten mit Wein beschäftigen, und die diesen Tropfen bei ihrer Arbeit für bedeutend halten.

    Die Ausstellung basiert auf der Bewertung der Weinqualität, doch zahlreiche \'Off–Inhalte\' machen die Vinistra so interessant. Diese großartige Veranstaltung, der es gelingt, in wenigen Tagen eine Rekordzahl von Weinausstellern an einen Platz zu locken, ist für die Weiter- und Bewusstseinsbildung über Weine und Tischkultur ein unverzichtbarer Ort und wurde dadurch zur größten Ausstellung dieser Art in Kroatien. Die Zahl der Aussteller aus ganz Kroatien und aus dem Ausland bestätigt ihren, stets wachsenden Status.

  • 10.05.2019 - 12.05.2019 — Vrsar-Orsera — Lim Bay Challenge

    Lim Bay Challenge

    10.05.2019 - 12.05.2019, Vrsar-Orsera



    Das größte Abenteuer des Limski Kanal kehrt in seiner dritten Ausgabe zurück! Das Teamrennen, welches Ihren Geist herausfordern, Sie ans Ende der Belastbarkeit und die Geschicklichkeit bis zum letzten Atom Ihrer Kraft testen wird, wird Ihre Erinnerung für immer kennzeichnen.

    Im Resort Belvedere von Vrsar hat der Organisator ein zweitägiges Abenteuer vorbereitet, in welchem am 10. und 12. Mai, jeder eine Herausforderung finden wird, der sich gerne in der Natur bewegen möchte. Am ersten Tag steht ein klassisches Abenteuerrennen auf dem Programm, Teams mit zwei Mitgliedern gewidmet. Von einem unbekannten Standort aus starten die Teilnehmer mit Hilfe eines Kompass und einer Karte durch die Schönheit des Archipels von Vrsar, dem Limski Kanal und dessen Hinterland. Im 60 km langen Abenteuer wechseln sich Laufen, Fahrradfahrt, Rudern, Abseilen, Stadtorientierung, sowie die eine oder andere Überraschung ab, welche es den Teilnehmern ermöglichen werden, das westliche Istrien auf interessanteste Weise kennenzulernen.

    Für all jene, welche sich Abenteuer wünschen, aber nicht gänzlich für eine ganztägliche Aktivität bereit sind, steht die light Kategorie im Angebot, welche auf einer kürzeren Entfernung alle Schönheiten dieses Sports hervorzaubern, aber dabei doch auch Ihre Beständigkeit und Laune erproben wird.

    Am zweiten Tag, mit Start und Ziel im Resort Belvedere, findet ein klassisches Trekking für alle Liebhaber des Laufens statt. Für erfahrene Läufer wurde die Bergsteiger Kategorie 25 km lang ausgedacht, und Liebhaber kurzer und schneller Entfernungen können sich in der Kategorie Fun & Run auf einem 10 km langen Pfad versuchen.  

    Falls Ihnen dies aber alles unerreichbar vorkommt, Sie aber einen aktiven Tag mit Ihrer Familie verbringen möchten, haben die Trickeri ein Familienrennen auf einer Länge von 1 km vorbereitet, im Sinne einer Schatzjagd, sodass auch die Jüngsten auf unterhaltsame Weise die Möglichkeit haben werden zu spüren, was es bedeutet ein Abenteurer zu sein. Und denken Sie nicht, dass Sie es nicht können. Denn man muss erst auf die Grenze stoßen, um diese versetzen zu können. Wir sehen uns bei der Lim Bay Challenge, wo Erinnerungen andauern.

  • 12.05.2019 — Guran (Vodnjan-Dignano) — Mittelalterliche Wege

    Mittelalterliche Wege

    12.05.2019, Guran (Vodnjan-Dignano)



    Ausflüge in der Natur

  • 18.05.2019 — Vodnjan-Dignano — Der Süden auf zwei Rädern

    Der Süden auf zwei Rädern

    18.05.2019, Vodnjan-Dignano



    Die Tourismusverbände des Südistriens (Pula, Medulin, Fazana, Ližnjan, Marčana, Barban) organisieren 6 Radtouren um für das Radfahren und die Radwege im Süden Istriens zu werben.

    Die Radtouren eignen sich für alle Altersgruppen, auf diese Weise sollen sich ganze Familie versammeln und deshalb sind die Strecke zwischen 10-30 km lang und technisch nicht anspruchsvoll.

    Die Teilnahme ist bei Radtouren gebührenfrei.
    Bei der ersten Anmeldung erhalten die Radfahrer eine Karte, die bei jeder teilgenommenen Radtour abgestempelt wird. Radfahrer, die bei 4 oder mehr Radtouren mitmachen, nehmen auch an einer Verlosung bei der abschließenden Radtour in Pula teil, bei der wertvolle Preise verlost werden
    Darüber hinaus erhalten alle Radfahrer, die bei 4 oder mehr Radtouren mitmachen, das offizielle T-Shirt der Veranstaltung.
    Nach jeder Radtour wird ein Treffen und ein gemeinsames Essen für alle Teilnehmer organisiert.

  • 25.05.2019 - 26.05.2019 — Kanfanar (Canfanaro), Dvigrad (Duecastelli) — Dvigrad Outdoor Weekend

    Dvigrad Outdoor Weekend

    25.05.2019 - 26.05.2019, Kanfanar (Canfanaro), Dvigrad (Duecastelli)



    Sie möchten auf aktive Weise ein Frühlingswochenende verbringen, haben aber keine Idee wie? Oder sind Sie vielleicht ein aktiver Läufer, welcher sich ein aufregendes Rennen wünscht? SRK Alba organisiert das Rennereignis Dvigrad Outdoor Weekend auf dem Gebiet von Kanfanar und dessen Umgebung am 25. und 26. Mai.

    Die Schönheit der mittelalterlichen Stadt Dvigrad werden Sie mit Orientierungsfähigkeiten in den Kategorien Ultra, Challenger oder Light erleben können. Alle sind Kategorien von Trekking Format, sodass Sie die Orientierungsfähigkeit auf der Karte durch die schönsten Teile von Kanfanar führen und Ihnen verborgene Schönheiten Zentralistriens enthüllen wird.

  • 26.05.2019 — Plomin — Zvončić u Plominu

    Zvončić u Plominu

    26.05.2019, Plomin



    Tage der istrischen Glockenblumen

  • 26.05.2019 — Brtonigla-Verteneglio — Brtonigla Wine Day

    Brtonigla Wine Day

    26.05.2019, Brtonigla-Verteneglio



    Am letzten Sonntag im Mai öffnen die Winzer die Türen ihrer Königreiche und bieten den Weinliebhabern von morgens bis abends das Beste aus ihrer Branche - istrische Spitzenweine und empfangen die Besucherströme und Degustatoren mit viel Elan und Aufmerksamkeit.

06 / 2019

  • 01.06.2019 — Pićan — Petivina

    Petivina

    01.06.2019, Pićan



    Weinfest

  • 02.06.2019 — Vodnjan-Dignano — Extravergine mtb maraton

    Extravergine mtb maraton

    02.06.2019, Vodnjan-Dignano



    Radrennen

  • 08.06.2019 — Režanci (Svetvinčenat) — AXA Kup Režanci

    AXA Kup Režanci

    08.06.2019, Režanci (Svetvinčenat)



    AXA Cup in Režanci ist Teil des Berg-Radrennens, welches in mehreren istrischen Orten abgehalten wird und es ist für Freizeitsportler und lizensierte Fahrer gedacht. Es wird über einen Schotter-Rundkurs mit einer Länge von 5 km (Mehrere Runden) und mit einem Höhenunterschied von 63 Metern gefahren.

  • 08.06.2019 - 09.06.2019 — Poreč-Parenzo — Amfora Cup

    Amfora Cup

    08.06.2019 - 09.06.2019, Poreč-Parenzo



    Wenn Sie und Ihre Mannschaft ein Turnier suchen, das gleichzeitig entspannte Urlaubsatmosphäre bietet, dann haben Sie mit dem Amfora Cup das richtige gefunden! Ganz in der Nähe der jahrhundertealten Hafenstadt Porec, im Herzen der Küste Istriens, liegt die Sport- und Ferienanlage „Zelena Laguna“. Profi- Mannschaften trainieren genauso hier, wie auch gelegentlich das kroatische Nationalteam selbst. Die 15-jährige Geschichte dieses Turniers lässt es zu einem Treffen bei alten Freunden werden.

  • 11.06.2019 - 10.09.2019 — Labin — Stadtbesichtigung bei Nacht

    Stadtbesichtigung bei Nacht

    11.06.2019 - 10.09.2019, Labin



    Vom 11. Juni bis zum 10. September können Sie jeden Dienstag ab 21.30 Uhr an der geführten nächtlilchen Besichtigung der Altstadt von Labin in kroatischer, englischer, deutscher und italienischen Sprache kostenfrei teilnehmen. Von Ihrem Stadtführer in festlicher Bergmannsuniform erfahren Sie alles über die berühmte Labiner Republik und den Aufstand der Labiner Bergleute, während Ihnen Ihre Stadtführerinnen im Sentona-Kleid (Sentona war eine Labiner Göttin, die Schutzpatronin der Reisenden) über die Geschichte der Liburner erzählen und die mittelalterlichen Geheimnisse und Legenden der präctigen Adelspaläste enthüllen werden. Lernen Sie den Labiner Theologen Mathias Flacius Illyricus kennen, der der engste Mitarbeiter des protestantischen Reformators Martin Luther war, und ein sehr bewegtes Leben führte, genauso wie auch die Labiner Sozialistin Giuseppina Martinuzzi und der Erfinder des Geschwindigkeitsmessers Josip Belušić. Und haben Sie schon gewusst, dass sich in dem im Barockpalast Batialla-Lazzarini untergebrachten Labiner Stadtmuseum eine Bergwerkstollen-Replik verbirgt? Die Besichtigung endet mit einer Verkostung der einheimischen istrischen Produkte vor dem Negri-Palast.

    Die Stadtbesichtigung beginnt um 21.30 Uhr vor dem Touristischen Info-Punkt in der Altstadt von Labin und endet um 23.00 Uhr vor der Kunstgalerie Negri.

  • 14.06.2019 - 16.06.2019 — Poreč-Parenzo — Dream Cup Poreč

    Dream Cup Poreč

    14.06.2019 - 16.06.2019, Poreč-Parenzo



    Dream Cup Porec ist ein Fußball Turnier für die Kategorien U9 (2010. und jünger) und U11 (2008. und jünger).

    Die 3. Auflage de Turnieres findet von dem 14. bis zum 16. Juni 2019 in der wunderschönen Zelena Laguna in Porec statt, unter der Organisation von College-Sport.

  • 15.06.2019 — Šišan-Sissano (Ližnjan-Lisignano) — Der Süden auf zwei Rädern

    Der Süden auf zwei Rädern

    15.06.2019, Šišan-Sissano (Ližnjan-Lisignano)



    Die Tourismusverbände des Südistriens (Pula, Medulin, Fazana, Ližnjan, Marčana, Barban) organisieren 6 Radtouren um für das Radfahren und die Radwege im Süden Istriens zu werben.

    Die Radtouren eignen sich für alle Altersgruppen, auf diese Weise sollen sich ganze Familie versammeln und deshalb sind die Strecke zwischen 10-30 km lang und technisch nicht anspruchsvoll.

    Die Teilnahme ist bei Radtouren gebührenfrei.
    Bei der ersten Anmeldung erhalten die Radfahrer eine Karte, die bei jeder teilgenommenen Radtour abgestempelt wird. Radfahrer, die bei 4 oder mehr Radtouren mitmachen, nehmen auch an einer Verlosung bei der abschließenden Radtour in Pula teil, bei der wertvolle Preise verlost werden
    Darüber hinaus erhalten alle Radfahrer, die bei 4 oder mehr Radtouren mitmachen, das offizielle T-Shirt der Veranstaltung.
    Nach jeder Radtour wird ein Treffen und ein gemeinsames Essen für alle Teilnehmer organisiert.

  • 20.06.2019 - 08.08.2019 — Brtonigla-Verteneglio — Brtonigla unter den Sternen

    Brtonigla unter den Sternen

    20.06.2019 - 08.08.2019, Brtonigla-Verteneglio



    Programm:
    20.06.2019.
    27.06.2019.
    04.07.2019.
    11.07.2019.
    18.07.2019.
    25.07.2019.
    01.08.2019.
    08.08.2019.

  • 22.06.2019 — Svetvinčenat (Sanvincenti) — Ivanja

    Ivanja

    22.06.2019, Svetvinčenat (Sanvincenti)



    Gedacht für Freizeitradler und deren Mountainbikes, wird in Svetvinčenat am 22. Juni das bekannte Radrennen in Organisation des Fahrradclubs Axa abgehalten. Ivanja ist eine Veranstaltung, welche zumeist Liebhaber des Radsports lieben, welche eher der langsamen Fahrt und nicht allzu anspruchsvollen Strecken zugetan sind. 

    Die Streckenlänge beträgt 27 Kilometer, wovon 19 Kilometer Schotterwege und 8 Kilometer Asphalt bilden.

  • 23.06.2019 — Vodnjan-Dignano — Sommer in Vodnjan

    Sommer in Vodnjan

    23.06.2019, Vodnjan-Dignano



    Heierliche Eröffnung: St. Johne\'s bonfire

  • 29.06.2019 — Labin — Petrova - Hl. Peter und Paul

    Petrova - Hl. Peter und Paul

    29.06.2019, Labin



    Traditionelles Kirchen- und Volksfest

07 / 2019

  • 01.07.2019 - 31.08.2019 — Labin — Labin Kunstrepublik

    Labin Kunstrepublik

    01.07.2019 - 31.08.2019, Labin



    Besuchen Sie die jüngste Republik der Welt, die Stadt der Expression, wo die Straßen und Treppen zu einer Szene für Musik und Schauspiel werden.

    Auf dem Programm sind Auftritte zahlreicher Musiker sowie Theatervorstellungen, Straßenperformances, Stand-up-Komiker-Abende und vieles mehr. Außerdem werden auch dieses Jahr eine Kunstkolonie der jungen Künstler sowie eine Tanzschau abgehalten.

    Auf den Gassen der Altstadt wird man diesen Sommer Labiner historische Persönlichkeiten antreffen können: den protestantischen Reformator Matthias Flacius Illyricus, die Sozialistin Giuseppina Martinuzzi und den einfachen Labiner Bergmann.

  • 05.07.2019 — Brtonigla-Verteneglio — In den Farben der Tradition...

    In den Farben der Tradition...

    05.07.2019, Brtonigla-Verteneglio



    Eine interessante Reiseroute am Nachmittag bringt Sie nach Brtonigla, in einen Ort, gelegen auf einem Hügel und umgeben von zahlreichen Weinbergen und Olivenhainen, etwa 10 Minuten vom Meer entfernt.

    Auf Sie wartet eine Rückkehr in die Vergangenheit, mit einer Besichtigung und dem Kennenlernen von Werkstätten alter Handwerke, wo Gastgeber Ihnen vorstellen, wie ihre Vorfahren einst gearbeitet haben.

    Bei verschiedenen Verkostungen haben Sie die Möglichkeit, exquisite Köstlichkeiten aus der Region von Brtonigla zu probieren (Wein, Olivenöl, Brot von den 4 Ländern von Brtonigla, Honig, Käse,...), sowie die Bräuche und Traditionen der Region Brtonigla kennen zu lernen.

    An einem kleinen Marktplatz in Brtonigla bereiten lokale Gastronomen vor den Augen der Gäste lokale Spezialitäten dieser Region zu und stellen die Art und Weise ihrer Herstellung vor. Die Gerichte werden in einem speziellen Steingut zubereitet, hergestellt zu diesem Anlass von tüchtigen Mitgliedern der Vereinigung traditioneller Kunsthandwerke aus Brtonigla.

    Darüber hinaus wird hier auch gezeigt, wie diese einheimischen Handwerke hergestellt werden.

  • 12.07.2019 - 14.07.2019 — Bale-Valle — Bale-Valle Outdoor Festival

    Bale-Valle Outdoor Festival

    12.07.2019 - 14.07.2019, Bale-Valle



    Von 12. bis 14. Juli werden Sie die Möglichkeit haben, jenen Sport zu wählen in welchem Sie sich am besten fühlen oder aber auch einen neuen auszuprobieren. Jeweils mit Start und Ziel in Bale, werden Sie an drei Tagen zwischen Rennen, Berg-Radsport oder Abenteuerlauf wählen können.  

    Am ersten Tag wird Sie das 10 Kilometer Abendrennen zum zauberhaften Sonnenuntergang erfrischen. Am zweiten Tag steht der Abenteuerlauf Infinitus Adventure Race auf dem Programm, welches aus drei Kategorien besteht, allen Alters- und Vorbereitungsstufen angepasst. In der Kategorie Limač werden die Jüngsten ihren Abenteuergeist entdecken, für die etwas geschickteren ist die Kategorie Light vorgesehen, und die erfahrensten werden in der längsten Kategorie Ultra wetteifern.

    Die Teams für den Abenteuerlauf bestehen aus zwei Mitgliedern, das Rennen ist von multidisziplinärem Charakter, sodass die Wetteiferer mithilfe der Orientierung und durch mehrere Sportarten die Schönheiten von Bale und Umgebung kennenlernen werden. Am letzten Tag findet der Berg-Radmarathon statt, bei welchem Sie auf dem 50 km langen Pfad Ihre Kraft und Fähigkeit auf zwei Rädern zeigen können. Der Pfad hat keine extremen Abfahrten und Anstiege, sodass an diesem Marathon neben Sportradfahrern auch jene weniger bereiten Liebhaber des Radsports teilnehmen können.

    Bereiten Sie sich für das aktivste Wochenende im Jahr vor, sammeln Sie all Ihre sportlichen Fähigkeiten und wir sehen uns dann in Bale.

  • 18.07.2019 - 21.07.2019 — Štinjan (Pula-Pola) — Seasplash Festival

    Seasplash Festival

    18.07.2019 - 21.07.2019, Štinjan (Pula-Pola)



    Seasplash ist einer der langjährigsten kroatischen Festivals, das traditionell in der Festung Punta Christo in Štinjan nahe der Stadt Pula abgehalten wird. "Seasplash" versammelt die Besten regionalen und internationalen Performer aus dem Bereich der Drum \'n\' Bass Musik. Getanzt wird zu Dub, Reggae, Ska, Dubstep, Hip-Hop, World Music, aber auch vielseitige elektronische Musik getanzt.

    Vier Tage Musik auf mehreren Bühnen, Tagesprogramm am Strand, Camping, Kultur- und Sportprogramm sowie Workshops, sind nur ein Teil der vielseitigen Veranstaltungen Štinjan und Umgebung.

    » www.seasplash.net

  • 20.07.2019 — Kršan — Tag der Gemeinde

    Tag der Gemeinde

    20.07.2019, Kršan



    Volksfest

  • 20.07.2019 - 21.07.2019 — Radini (Brtonigla-Verteneglio) — Feier der Mutter Gottes von Lourdes

    Feier der Mutter Gottes von Lourdes

    20.07.2019 - 21.07.2019, Radini (Brtonigla-Verteneglio)



    In Radine neben Brtonigla wird bereits über 80 Jahre lang ein Volksfest der Muttergottes von Lourdes als Andenken an die Marienerscheinung gefeiert. Die Erscheinung der Muttergottes von Lourdes ereignete sich angeblich im Jahre 1922. Dabei handelt es sich um das Erlebnis einer Einwohnerin namens Maria Pirovich, die dem Pfarrer gegenüber den Wunsch äußerte, eine Kirche zu Ehren der Muttergottes zu errichten. Ihre Geschichte erweckte den Glauben der übrigen Einwohner, welche sie in Ihrem Anliegen unterstützen, der Pfarrer jedoch ließ sich nicht beirren, bis ihre Bitten nicht vom nachfolgenden Pfarrer Roberto Galetti erhört wurden.

    An der Errichtung nahm das gesamte Dorf teil. Die gut situierte Familie Radin stellte das Grundstück zur Verfügung, Stein wurde aus dem naheliegenden Steinbruch gewonnen und der Altar seitens eines unbekannten Architekten aus Pula projektiert. Dieser übertrug die Vision der Grotte in Frankreich, in welcher der kleinen Beatrice erstmals die Muttergottes von Lourdes erschien, auf Radine. Als im Jahr 1929 die Kirche fertig gebaut wurde, organisierten die Einwohner ein Fest und zogen damit zahlreiche Wallfahrer an.

    Angenommen wird, dass damals zum ersten Mal eine Prozession mit der Marienfigur durch das Dorf zog, begleitet von einem Tanzfest und einer Messe. Während Kinder damals die Feier der Muttergottes von Lourdes kaum erwarten konnten, weil man nur dann Eis beschaffen konnte, bieten Radine heute neben ausgiebigen Sport- und Unterhaltungsaktivitäten, hausgemachten Kuchen, istrische Küche und erstklassigen Wein aus dem nordwestlichen Teil Istriens.

    Eine große Anzahl an Freizeitsportlern zieht eine attraktive Fahrradtour für Groß und Klein, ein Volleyballturnier und das fast schon vergessene, alte, istrische Spiel mit flachen Steinen (pljočkanje)

    Gründe zum Feiern gehen hier nie aus - durch den Segen der Muttergottes von Lourdes wird der Geist der Einwohner in Radine immer wieder erneut erweckt und sie erinnern sich, dass sie gemeinsam „Wunder“ bewirken können.

  • 21.07.2019 — Radini (Brtonigla-Verteneglio) — MTB Radini

    MTB Radini

    21.07.2019, Radini (Brtonigla-Verteneglio)



    Die Strecke schlängelt durch die Umgebung von Brtonigla und das Küstengebiet des Nordwestlichen Istriens. Sie ist etwa 30 Kilometer lang und so angelegt, dass die Teilnehmer all die Vielfältigkeit der Umgebung kennen lernen - von Weilern im Inneren bis zur Küste der Adria und der dortigen Sehenswürdigkeiten für Touristen.

    Nach dem Start in Radini führt die Strecke in Richtung Osten durch die Dörfer Lukoni, Buroli und Karšete bis zum Städtchen Brtonigla, dem Zentrum dieses Gebietes. Der nächste größere Ort ist Nova Vas. Von hier geht es Richtung Westen - über Pavići, Turini, Marinčići und Fiorini bis zum Meer bzw. dem Ort Karigador und dem berühmten Campingplatz CampingIn Park Umag. Es folgt eine Fahrt nach Lovrečica, ebenfalls einer Küstenstadt. Danach geht es wieder zurück nach Radini.

    Die Radwanderung Radini ist in erster Linie für Erwachsene gedacht. Um die Strecke zu bewältigen bedarf es etwa zweieinhalb Stunden. Geplant ist auch eine Lotterie mit wertvollen Preisen, während den jüngsten und ältesten Teilnehmer besondere Auszeichnungen erwarten. Die Teilnahme geht auf eigene Verantwortung.

  • 26.07.2019 - 27.07.2019 — Kanfanar — Jakovlja

    Jakovlja

    26.07.2019 - 27.07.2019, Kanfanar



    Heute ein Volksfest, einst eine Messe am Tage des Hl. Jakob, hat dieses Fest eine lange und alte Tradition. Mit dem Ziel der Erhaltung des alten Volksschatzes Istriens wird die Ochsenschau auf Jakovlje schon eine lange Reihe an Jahren auf dem örtlichen Marktplatz in Kanfanar abgehalten. Das Rindvieh von Istrien ist ein Abkömmling der ausgestorbenen Art des Ur-Rindviehes, das einst auf dem Gebiet Istriens wohnhaft war. Diese wird als reine Rasse als größtes Säugetier in Europa und als eine der schönsten in der Welt betrachtet. Sie ist bekannt für ihre Zahmheit und die hiesigen Bauern können ihren Bestand genau dieser Art verdanken. Sie weiden und äsen fast alles auf dieser kargen Erde und dadurch sahen die Wälder und Weiden einst dank ihnen wie Parks aus.

    Die Schau der istrischen  Ochsen ist der attraktivste Teil des Jakovlje (St. Jakobsfest) in Kanfanar. Die lange Tradition zur Feier des Hl. Jakobs beginnt mit einem nicht alltäglichen Festumzug von Ochsen, die von Blaskapellen und Majoretten begleitet werden. Im Festumzug sind mehrere Rinder in alten Dorfkarren eingespannt, auf denen sich singende Folkloregruppen, Weinfässer und Pfluggeräte befinden. Dieser nostalgische Anblick einstiger Zeiten und Traditionen zieht durch ganz Kanfanar, bis zu der Stelle, an dem die Rinder gewogen und das schwerste Rind verkündet wird. Der nahe gelegene Acker wird zum Wettbewerbsort der Ochsen im Pflügen und der gehorsamste Ochse erhält die Bestnote. Der singende Festumzug kehrt daraufhin wieder zum Marktplatz zurück, wo jedes Rind wird von einer Jury auch in der Kategorie Schönheit bewertet und der Gesamtsieger in allen drei Kategorien verkündet. Der Festumzug, der Tanz und die Folklore werden zusätzlich von einem ganztägiges Programm, einem Radrennen, Boccia-Turnier und Ton-taubenschießen sowie gastronomischen Spezialitäten ergänzt.

  • 26.07.2019 - 27.07.2019 — Pićan — Legendfest

    Legendfest

    26.07.2019 - 27.07.2019, Pićan



    Bereits das 13. Mal in Folge findet in Pićan das Legendfest statt. Dies ist eine Zeit, wenn in der Altstadt von Pićan mythische Figuren wie "štrige und štriguni", Feen und Elfen, Drachen und Hexen herrschen.

    Während der Dauer des dreitägigen Festivals finden täglich an zahlreichen Standorten, versteckten Gässchen, Parks, neben kleinen Kirchen und Mauern Vorstellungen, Werkstätten und Performances statt, an welchen alle Besucher, Kinder und Erwachsene, teilnehmen können. 
    Seien Sie deshalb schon bei Dämmerung in den heißen Julimonaten in Pićan, es wird Sie ein Hauch von Vergangenheit erfrischen und die Legenden werden Ihre Phantasie entflammen.

    Eintritts frei

  • 27.07.2019 — Kanfanar-Canfanaro — Fužijada

    Fužijada

    27.07.2019, Kanfanar-Canfanaro



    Am anfang des 20. Jahrhundert hat die Oma Luca rein zufällig das teig Fuži geknetet um Ihren lieben Gäst zu überraschen und die istrische Küche war nicht mehr dieselbe. Lernen Sie die Geschichte über die berühmtesten istrischen Nudeln. Fesseln Sie Ihre Sinne mit Geschmack und Aromen der lokalen Küche und nehmen Sie teil in der Suche nach dem Goldenen Fuži.

  • 27.07.2019 — Kanfanar (Canfanaro) — Jakovlja Freizeit Radtour

    Jakovlja Freizeit Radtour

    27.07.2019, Kanfanar (Canfanaro)



    Die Bewohner von Kanfanar widmen ihren jüngsten Einwohnern und deren Freunden besondere Aufmerksamkeit. Aus diesem Grund wird die beliebte Kinder Freizeit Radtour anlässlich des traditionellen Volksfestes Jakovlja organisiert.

    Die Organisatoren, der Fahrradklub Axa, haben den Pfad den jüngsten Altersgruppen angepasst, sodass dieser nur 10 km lang ist und auf ihm nur ein unbedeutender Höhenunterschied von 30 m hinterlegt wird. Es wird über Asphaltstraße gefahren und die jüngsten Radfahrer beginnen und enden ihr Abenteuer in Kanfanar und kommen unterwegs auch durch Marići vorbei.

    Anmeldungen erfolgen per E-Mail grafika@pu.t-com.hr oder unmittelbar vor Beginn der Radtour, welche Ende Juli auf dem Plan steht.

  • 27.07.2019 - 28.07.2019 — Karigador-Carigador (Brtonigla-Verteneglio) — Abende von Karigador

    Abende von Karigador

    27.07.2019 - 28.07.2019, Karigador-Carigador (Brtonigla-Verteneglio)



    Stellen Sie sich einen entspannten Sommerabend am Meer in guter Gesellschaft, den Duft von frischem Fisch vom Grill begleitet von Akkordeonmusik vor. Besuchen Sie das Karigador Abende und genießen Sie die mediterrane Atmosphäre.

    Fischspezialitäten, istrischer Wein, traditionelle Produkte und Live-Musik sorgen für ein abenteuerliches Erlebnis im sonst so ruhigen Karigador.Dabei handelt es sich um das größte Fest in diesem kleinen, ruhigen Fischerdorf zwischen Umag und Novigrad, welches die gesamte Bucht sowie die naheliegenden Campingplätze aufleben lässt.

    Reiche Römer erbauten an diesen Küsten ihre Ferienvillen, während der Ort selbst, aufgrund seiner einzigartigen Lage und der seichten Bucht, Jahrhunderte lang als Handelshafen zwischen Venedig und Istrien diente. So entstand auch der Name Karigador, was im italienischen Dialekt „goldener Verschiffungshafen“ bedeutet. Heutzutage öffnen die Einwohner ihre Heime für Gäste, die ihren Urlaub hier verbringen möchten, während für Naturliebhaber im gepflegten Grün ein großer Campingplatz eröffnet wurde.

    Die Karigador-Abende garantieren allen Gästen angenehme Entspannung in der Sommerhochsaison - der Stand liegt in unmittelbarer Reichweite sowie erstklassige istrische Weine, Meeresdelikatessen und Livemusik.

    Momente, die man ewig in Erinnerung behält, stehen für den nächtlichen Fackelzug, wenn um die schönsten Küstenteile von Karigador gezogen wird. Der gepflegte Spazierweg direkt am Meer entlang führt direkt zum Fest, wo Sie von Stimmengewirr und unwiderstehlichem Aroma heimischer Spezialitäten umrungen werden.

  • 28.07.2019 — Pićan — Štrigarija uživo

    Štrigarija uživo

    28.07.2019, Pićan



08 / 2019

  • 09.08.2019 — Plomin Luka — Fischer-Fest

    Fischer-Fest

    09.08.2019, Plomin Luka



  • 10.08.2019 — Vodnjan-Dignano — Tag der Stadt

    Tag der Stadt

    10.08.2019, Vodnjan-Dignano



    Unterhaltungsprogramm

  • 10.08.2019 — Vodnjan-Dignano — Bumbar Fest

    Bumbar Fest

    10.08.2019, Vodnjan-Dignano



    Volkfest

  • 10.08.2019 - 11.08.2019 — Nova Vas-Villanova (Brtonigla-Verteneglio) — Volkfest Hl. Lovro

    Volkfest Hl. Lovro

    10.08.2019 - 11.08.2019, Nova Vas-Villanova (Brtonigla-Verteneglio)



    Jeder Ort in Istrien hat sein eigenes Fest und die Einwohner des Ortes Nova Vas, eines der ältesten und größten Siedlungen in Brtonigla, organisieren ein Fest zu Ehren des Heiligen Laurentius. Dieses religiöse Fest erweckt jeden August Freude bei den Einwohnern in Begleitung von Musik und Tanz, aber auch einem attraktiven Spaziergang in der naheliegenden Hügellandschaft oberhalb des größten istrischen Flusses, der Mirna.

    Die historischen Burgruinen in der Umgebung zeugen von Besiedlung noch zu Zeiten der Antike, während die Einwohner Ihnen verraten werden, daß Ihr Dorf noch im 16. Jahrhundert in der Nähe älterer Dörfer entstanden ist. Jahrzehnte lang feierte man hier Feste zu Ehren des Heiligen Michael und Dyonisos, aber heute wird mit einem Volksfest ausschließlich der Heilige Laurentius geehrt, obwohl sich seine Kirche in dem naheliegenden Ort Pavići befindet.

    Am Tag des Festes begeben sich die Einwohner zur Kirche in Pavići zur Heiligen Messe, während man vor langer Zeit die Statue des Heiligen nach Nova Vas trug. Eine Stunde vor Sonnenuntergang trugen die Einwohner die Statue wieder an ihre verdiente Stelle. Danach tanzte man auf einem speziell aufgestellten Holzplateau, während die Kinder die Eisverkäufer und Karusselle umzingelten.

    Istrische Spezialitäten, Süßspeisen, Wein und Tanz sind auch bei diesem Fest, der Lovrečeva, wie man in Istrien das Fest zu Ehren des Heiligen Laurentius nennt, nicht wegzudenken. Neben einem Fest am Abend, organisiert die Gemeinschaft der Italiener Unterhaltung für Kinder und Erwachsene. Freizeitsportler spielen Fußball oder gehen spazieren.

  • 15.08.2019 — Galižana-Gallesano (Vodnjan-Dignano) — Schneckenfest

    Schneckenfest

    15.08.2019, Galižana-Gallesano (Vodnjan-Dignano)



    Jedes Jahr wird Mitte August (15.08.) das traditionelle Schneckenfest gefeiert, wo man verschiedene Spezialitäten aus Schnecken verkosten kann. Heutzutage wird die traditionelle Zubereitung von Schnecken den Einheimischen aus Vodnjan und Galižana mit italienischer Abstammung zugeschrieben. Aufgrund des begehrten Fleisches gelten Gerichte aus Schnecken als Delikatessen. Die Schnecken werden nach traditionellen Rezepten zubereitet, in der Regel mit Polenta.

  • 15.08.2019 - 16.08.2019 — Brtonigla-Verteneglio — Fest des Hl. Rok

    Fest des Hl. Rok

    15.08.2019 - 16.08.2019, Brtonigla-Verteneglio



    Brtonigla zieht viele einheimische und ausländische Besucher Mitte August zu einem mehrtägigen Volksfest hin, um den Tag des Schutzpatrons Heiligen Rok zu feiern.

    Was kann man auf dem Fest tun?
    Für diejenigen, die wegen des guten Essens kommen, bietet Brtonigla typisch istrische Gerichte in Tavernen und auf freudigen Straßenständen. Produkte der heimischen Bauern kann man innerhalb der Messe probieren, wo man sich auch die traditionellen istrischen Kunsthandwerke und Souvenirs ansehen oder kaufen kann.

    Eltern sollten sich nicht zu viele Sorgen machen, in der Kinderecke Roccoland wird ihren Jüngsten nie langweilig sein.

    Sportbegeisterte können ihren Wettbewerbsgeist in verschiedenen Aktivitäten prüfen: bei der traditionellen Fahrradtour San Rocco Bike, im Teamwettbewerb bei Wurftauben, beim nächtlichen Hallenfußballturnier Sveti Rok Cup, in der Wanderung durch Wege Brtoniglas, beim Stehpaddeln, aber auch bei traditionellen istrischen Spielen.

    Dem aktiven Tag folgen auch die Unterhaltungsabenden auf den Stadtplätzen, gutes Essen und Musik für jeden Geschmack sind dabei inklusiv.

    Der beste Ankunftstag für diejenigen, die sich an alte Bräuche und Tradition halten wäre der 16. August oder der Tag des Hl. Rok, wenn die Heilige Messe gefeiert wird und die traditionelle Prozession durch die Stadt stattfindet.

  • 15.08.2019 — Brtonigla-Verteneglio — San Rocco Bike

    San Rocco Bike

    15.08.2019, Brtonigla-Verteneglio



    Sie sind ein echter Abenteurer. Sie mögen Istrien, deren Menschen, Kultur und die traditionellen Leckereien dieser Region. Suchen Sie nicht weiter, denn wir bieten Ihnen eine Radtour, die wie für Sie geschaffen ist!

    Die Radtour San Rocco, zu Ehren des Heiligen Rochus, dem Schutzpatron der Stadt Brtonigla, bietet Ihnen den Genuss des Radfahrens in der Hauptstadt des Weines und der istrischen Gastronomie.

    Entlang der 25 Km langen Strecke genießen Sie die Schönheit und Energie, die selbstlos von der grünen Hügellandschaft Istriens geboten wird. Wenn Sie Weinliebhaber sind, dann werden Sie von der Tatsache begeistert sein, dass Brtonigla auf allen vier Typen istrischer Erde liegt - roter, schwarzer, grauer und weißer, was den Weinen dieser Region einen besonderen Charakter verleiht.

    Anmeldung und Treffpunkt um 9.00 Uhr beim Tourismusverband in Brtonigla, Abfahrt um 10.00 Uhr.
    Anmeldegebühr: 50,00 kn (T-Shirt, Wasser, Mittagessen).

  • 17.08.2019 — Labin — Nacht der Stadt Labin

    Nacht der Stadt Labin

    17.08.2019, Labin



    Unterhaltungs Veranstaltung

  • 17.08.2019 — Pićan — Rokova - Hl. Rochus

    Rokova - Hl. Rochus

    17.08.2019, Pićan



    Traditionelles religiöses, sowie Volksfest

  • 17.08.2019 — Bale-Valle — Bale unter den Sternen: AXA Kup Finale

    Bale unter den Sternen: AXA Kup Finale

    17.08.2019, Bale-Valle



    Bereits die Bezeichnung der Veranstaltung Bale unter Sternen enthüllt, dass es sich um ein Ereignis handelt, welches in den späten Abendstunden stattfindet und welches eine spezifische Attraktion darstellt, sowohl für die Teilnehmer als auch für das Publikum. Die gesamte Radroute führt durch das Städtchen Bale und die attraktivsten Teile sind sicherlich im Altstadtkern und in der Doline Val della Musa im Ortszentrum.

    Die engen Gassen des lieblichen Städtchens sind ein größeres Problem als der Höhenunterschied, welcher nur 60 m innerhalb des 22 km langen Pfads beträgt.  

    Für diese Radfahrveranstaltung beträgt das Startgeld 30 kuna und beinhaltet eine Mahlzeit. Anmeldungen können per E-Mail an grafika@pu.t-com.hr oder unmittelbar vor Veranstaltungsbeginn erfolgen.

  • 23.08.2019 - 27.08.2019 — Motovun-Montona — Motovun Film Festival

    Motovun Film Festival

    23.08.2019 - 27.08.2019, Motovun-Montona



    Auf dem steilen Hügel über den Fluss Mirna gelegt, regt das malerische Städtchen Motovon die Fantasie an und verbreitet gute Vibration. Die Legenden sagen, dass in der Geschichte Motovun Riesen bewohnten, und einige glauben auch, dass sich in Motovun die Drachenlinien kreuzen, Läufe der positiven Erdenenergie.

    Ende Juli bekommt sein Zauber noch eine Dimension, weil von 1999 Motovun das Filmfestival gastiert, das heute europa- und weltweit bekannt ist. Fünf Festivaltage und Nächte sind voll von Projektionen und Ereignissen.
    Die Filme werden in dem offenen Kino „Platz" auf Motovuner Hauptplatz vorgeführt, dann in dem wirklichen Motovuner Kino „Bauer" auf dem gleichen Platz, in dem Kino „Barbacan" unter den Stadtmauern, und noch in einem kleineren Kino in der Nähe von Glockenturm.
    Für den heiteren Himmel sorgen sich die Veranstalter.

  • 23.08.2019 - 24.08.2019 — Vodnjan-Dignano — Leron

    Leron

    23.08.2019 - 24.08.2019, Vodnjan-Dignano



    Tanz und Gesang, aber auch unterschiedliche Bräuche, Traditionen, Kultur, dies alles kommt jedes Jahr beim zweitägigen internationalen Folklore-Festival in Vodnjan zusammen.

    Bei dieser bekannten Veranstaltung beteiligen sich verschiedene Folkloregruppen nicht nur aus Kroatien, sondern aus der ganzen Welt. Das Programm beginnt am Freitagabend mit einer feierlichen Prozession der Folkloregruppen entlang der Handelsstraße (Trgovačka ulicu). Das weitere Programm wird auf der Bühne am "Platz des Volkes" (Narodni Trg) fortgeführt.

  • 24.08.2019 — Tupljak (Pićan) — Bortulja - Hl. Bartolommeo Fest

    Bortulja - Hl. Bartolommeo Fest

    24.08.2019, Tupljak (Pićan)



09 / 2019

  • 14.09.2019 — Barat (Kanfanar-Canfanaro) — Zakantajmo istrijanske kante

    Zakantajmo istrijanske kante

    14.09.2019, Barat (Kanfanar-Canfanaro)



    Ein spezifischer Folklorestil des Gesangs, der sogenannte Gesang hoch und tief, ist einer der wertvollsten Merkmale der Tradition und des kulturellen Erbes Istriens. Als solcher ist der zweistimmige Gesang kurzer Abstände Istriens und der kroatischen Küste in die repräsentative UNESCO-Liste des immateriellen Kulturerbes eingetragen worden, womit er sich unter die insgesamt 13 immateriellen Kulturgüter aus Kroatien unter UNESCO-Schutz reiht. Um den traditionellen Gesang Istriens zu wahren, wird jedes Jahr im September die Manifestation Zakantajmo istrijanske kante ausgetragen, die einzige dieser Art in Istrien, auf der ausschließlich dieser Folklorestil des Gesangs dargeboten wird.

    Das Erlebnis des authentischen Istriens, jenes Istrien, das die vor dem Kamin versammelte Familie von Generation zu Generation weitervermittelte, sich dabei eine Suppe und ein unter „Čripnja“ (istrischer Name für den glockenförmigen Blech- oder Erddeckel) zubereitetes Gericht auf offener Feuerstelle schmecken ließ, kehrt jetzt auf die Bühne unterhalb der Kirche St. Petrus in Ketten zurück, wo dutzende stolzer Kantadura (Sänger) Lieder singen, die ihnen noch ihre Großmütter und Großväter gelehrt haben, und der Klang ihres Gesangs erschallt weit oben am Himmel über Barat.

  • 14.09.2019 — Divšići (Marčana) — Der Süden auf zwei Rädern

    Der Süden auf zwei Rädern

    14.09.2019, Divšići (Marčana)



    Die Tourismusverbände des Südistriens (Pula, Medulin, Fazana, Ližnjan, Marčana, Barban) organisieren 6 Radtouren um für das Radfahren und die Radwege im Süden Istriens zu werben.

    Die Radtouren eignen sich für alle Altersgruppen, auf diese Weise sollen sich ganze Familie versammeln und deshalb sind die Strecke zwischen 10-30 km lang und technisch nicht anspruchsvoll.

    Die Teilnahme ist bei Radtouren gebührenfrei.
    Bei der ersten Anmeldung erhalten die Radfahrer eine Karte, die bei jeder teilgenommenen Radtour abgestempelt wird. Radfahrer, die bei 4 oder mehr Radtouren mitmachen, nehmen auch an einer Verlosung bei der abschließenden Radtour in Pula teil, bei der wertvolle Preise verlost werden
    Darüber hinaus erhalten alle Radfahrer, die bei 4 oder mehr Radtouren mitmachen, das offizielle T-Shirt der Veranstaltung.
    Nach jeder Radtour wird ein Treffen und ein gemeinsames Essen für alle Teilnehmer organisiert.

  • 14.09.2019 — Pula-Pola — Pulska Xica

    Pulska Xica

    14.09.2019, Pula-Pola



    Es wird vor dem altertümlichen Amphitheater gestartet, dann werden die Leuchtenden Giganten bewundert, danach wird durch Stadttunnels von Zerostrasse gerannt..., es wird auch einmal um den beleuchteten Kreisverkehr gelaufen und für die Bemühung werden die Renner mit wunderschönen Medaillen im Ziel im Amphitheater belohnt.

    Sie fragen, worum es hier geht. Es geht um das Laufrennen Pulska Xica, Nachtrennen durch die Stadt. Es wird fünf und zehn Kilometer gelaufen, Renner können wunderschöne Stadtvisuren, Lichtinstallationen und ein ganz neues Erlebnis genießen.
    Willkommen!
     

  • 15.09.2019 — Labin, Rabac — Valamar Terra Magica

    Valamar Terra Magica

    15.09.2019, Labin, Rabac



    XCM Rennen

  • 22.09.2019 — Pula-Pola — Der Süden auf zwei Rädern

    Der Süden auf zwei Rädern

    22.09.2019, Pula-Pola



    Die Tourismusverbände des Südistriens (Pula, Medulin, Fazana, Ližnjan, Marčana, Barban) organisieren 6 Radtouren um für das Radfahren und die Radwege im Süden Istriens zu werben.

    Die Radtouren eignen sich für alle Altersgruppen, auf diese Weise sollen sich ganze Familie versammeln und deshalb sind die Strecke zwischen 10-30 km lang und technisch nicht anspruchsvoll.

    Die Teilnahme ist bei Radtouren gebührenfrei.
    Bei der ersten Anmeldung erhalten die Radfahrer eine Karte, die bei jeder teilgenommenen Radtour abgestempelt wird. Radfahrer, die bei 4 oder mehr Radtouren mitmachen, nehmen auch an einer Verlosung bei der abschließenden Radtour in Pula teil, bei der wertvolle Preise verlost werden
    Darüber hinaus erhalten alle Radfahrer, die bei 4 oder mehr Radtouren mitmachen, das offizielle T-Shirt der Veranstaltung.
    Nach jeder Radtour wird ein Treffen und ein gemeinsames Essen für alle Teilnehmer organisiert.

  • 22.09.2019 — Labin — Terra Albona Autunno

    Terra Albona Autunno

    22.09.2019, Labin



    Die Herbstausgabe der Gastro-Bike-Tour Terra Albona findet am Sonntag, den 22. September 2019 statt und hat zwei Routen: rekreative Tour und Mountainbiketour. Die Länge der rekreativen Route ist 25 km, und der Mountainbiketour 35 km. Die Abfahrt ist im Skulpturenpark Dubrova um 10:00 (Treffpunkt am Dubrova Parkplatz).

    Die Fahrradroute verbindet die Familienbetriebe, und bei der Auswahl von Familienbetrieben versuchen wir vor allem diejenigen zu besuchen, die lokal produzierte Lebensmittel anbieten. Die Radveranstaltung ist an alle Altersgruppen und Profilen angepasst. Sie ist für Profis und Amateuren, sowie Radsport-Enthusiasten, rekreative Radfahrer, Kinder und Personen des dritten Alters geeignet. So nahmen Bürger im Alter von 2 bis 75 Jahren an den Veranstaltungen in den vorigen Jahren teil.

    Die Anmeldungen zur Fahrradtour erfolgen über Webseite www.terra-albona.com.

  • 28.09.2019 — Rabac — Valamar Trail

    Valamar Trail

    28.09.2019, Rabac



    Laufen Sie durch das weite Istrien beim einzigartigen Valamar Trail! Nach den Rennen IstraTrek, 100 Meilen Istrien und Valamar Terra Magica Trail, ist dieser Teil unseres schönen Istriens der Mittelpunkt der Veranstaltung. Anfang Oktober organisieren wir zusammen mit der Hotelkette Valamar die Lauf-Veranstaltung - Valamar Trail.

    Valamar Trail ist ein Traillauf, beziehungsweise ein Wettlauf in der Natur entlang markierter Wege und er setzt sich aus 3 verschiedenen Rennen zusammen. Klassifiziert anhand verschiedener Schwierigkeitsstufen sind die Wettläufe für alle gedacht, von Spitzen Trailläufern bis hin zu reinen Freizeitsportlern.

    Für die Besten haben wir zwei Rennen vorbereitet, die längste mit 56,5 km und einem Höhenunterschied von 1.810 m, für welche die Teilnehmer 3 ITRA Qualifikationspunkte für UTMB erhalten und eine etwas kürzere Strecke mit 30,6 km Länge und einem Höhenunterschied von 1.000 m für welche die Sportler 2 Qualifikationspunkte für UTMB erhalten.Für unsere Amateure haben wir ein niedliche, kleine 11,8 km lange Strecke mit 390 m Höhenunterschied vorbereitet.

    Alle Wege erstrecken sich entlang der wunderschönen Umgebung von Rabac und Labin und sind von der Bucht von Plomin im Norden und dem Kanal von Raša im Süden abgegrenzt. Die Wetteiferer können die wunderschöne Aussicht von Oštri, Skitača, Crna punta, Standar, aber auch die charmanten Gässchen der Altstadt von Labin und die malerischen Dörfchen entlang des Weges genießen.

    Anmeldungen für das Rennen: ausschließlich per Online-Anmeldeformular www.stotinka.hr
    Anmeldungen und Informationen bezüglich des Rennens befinden sich auf der folgenden Web-Seite: www.valamartrail.com 

  • 28.09.2019 — Kanfanar-Canfanaro — MTB Radwanderung Kanfanar

    MTB Radwanderung Kanfanar

    28.09.2019, Kanfanar-Canfanaro



10 / 2019

  • 05.10.2019 — Medulin — Der Süden auf zwei Rädern

    Der Süden auf zwei Rädern

    05.10.2019, Medulin



    Die Tourismusverbände des Südistriens (Pula, Medulin, Fazana, Ližnjan, Marčana, Barban) organisieren 6 Radtouren um für das Radfahren und die Radwege im Süden Istriens zu werben.

    Die Radtouren eignen sich für alle Altersgruppen, auf diese Weise sollen sich ganze Familie versammeln und deshalb sind die Strecke zwischen 10-30 km lang und technisch nicht anspruchsvoll.

    Die Teilnahme ist bei Radtouren gebührenfrei.
    Bei der ersten Anmeldung erhalten die Radfahrer eine Karte, die bei jeder teilgenommenen Radtour abgestempelt wird. Radfahrer, die bei 4 oder mehr Radtouren mitmachen, nehmen auch an einer Verlosung bei der abschließenden Radtour in Pula teil, bei der wertvolle Preise verlost werden
    Darüber hinaus erhalten alle Radfahrer, die bei 4 oder mehr Radtouren mitmachen, das offizielle T-Shirt der Veranstaltung.
    Nach jeder Radtour wird ein Treffen und ein gemeinsames Essen für alle Teilnehmer organisiert.

  • 06.10.2019 — Plomin (Kršan) — Bela nedelja - Weiße Sonntag

    Bela nedelja - Weiße Sonntag

    06.10.2019, Plomin (Kršan)



    Plomin, ein antikes Städtchen, erhebt sich bereits seit Jahrhunderten stolz über der Bucht von Plomin, und zeugt dabei von den Menschen, welche dessen Kultur und das Leben wie es heute ist, geschaffen und erbaut haben. Am Feiertag Unserer Lieben Frau vom Rosenkranz (Rosenkranzfest – 07. Oktober)  feiert die Pfarre von Plomin ihre himmlische Beschützerin und dann wird das „Weiße Sonntag“ Fest gefeiert. Bereits traditionell reisen jedes Jahr aus allen Gegenden Menschen an, um alte Freundschaften aufzufrischen und um einen Moment in dieser hektischen Welt innenzuhalten, begleitet vom unterhaltsamen Programm, ausgefüllt mit Gesang und zahlreichen sportlichen Ereignissen.

    Der weiße Sonntag ist ein traditionelles religiöses, sowie Volksfest, welches den Einwohnern Plomins seit jeher viel bedeutet, und es wird am ersten Sonntag im Oktober gefeiert. Der Tag des Festes beginnt mit einer Messe zu Ehren der Heiligen Jungfrau Maria, und während des Tages wechseln sich unterhaltsame und sportliche Ereignisse ab. Einst wurde durch den Weißen Sonntag ein großer Messetag verkündet, als man aus Rijeka, aber auch aus Triest anreiste, um eigene Produkte vorzustellen und zu verkaufen. Auch wenn sich die Messetradition bis heute verlaufen hat, hat der Weiße Sonntag bis heute seine Bedeutung für die lokale Einwohnerschaft und alle, welche Plomin im Herzen tragen, beibehalten.

  • 12.10.2019 - 13.10.2019 — Rovinj-Rovigno — Weekend Bike and Gourmet Tour

    Weekend Bike and Gourmet Tour

    12.10.2019 - 13.10.2019, Rovinj-Rovigno



    Eine Fahrt mit dem Rad ist für sich selbst ein Genuss. Und wenn man auch die Möglichkeit des Verkostens von istrischen Delikatessen, Wein und Olivenöl hinzufügt, wird der Genuss vielfach. Genau dies bietet das erholsame Radfahrerlebnis Weekend Bike & Gourmet Tour welches zweimal jährlich, im Frühling und im Herbst, stattfindet.  

    Wohin fahren und was genießen? Entspannen Sie sich, denn hierum kümmert sich ein professioneller Führer, welcher Sie während der gesamten Dauer des zweitätigen Rennens begleitet. Die Weekend Bike & Gourmet Tour ist für alle Freizeit-Radfahrer gedacht, egal ob diese mit MTB, Trekking oder E-Fahrrädern kommen. Aber, seien Sie unbesorgt falls Sie keine solchen Räder haben, da sich beim Rennen auch die Möglichkeit des Anmietens eines elektrischen Fahrrads gegen Aufzahlung bietet.

    Im Startgeld sind Mahlzeiten und Getränke an den lt. Programm vorgesehenen Gourmet Raststationen (Istrian Brunch und Istrian Picnic), die Fahrt mit Programmbegleitern und Führung von einem professionellen Leiter, Begleitfahrzeug, Radfahrkarte und, natürlich, ein angemessenes Geschenk inkludiert.

    Die Organisatoren haben, um alle Wetteiferer zufriedenzustellen, zwei Routen vorgesehen: Sport ist, mit einer Länge von 111 km, für jene beständigeren gedacht, während Hobby, mit einer Länge von 82 km, für jene mit etwas weniger Kondition vorgesehen ist.

    Jede Route besteht aus zwei Pfaden: Mare ist ein Pfad während welchem Sie Meeresdelikatessen genießen können, und auf dem Pfad Monti erwarten die Teilnehmer gastronomische Leckerbissen des Landesinneren Istriens. Start und Ziel ist, in beiden Fällen, vor dem Hotel Eden und der Pfad führt größtenteils über Schotterwege in der Umgebung von Rovinj und Bale.

     

    START (ZEIT UND ORT): Start um 10:00 Uhr (Samstag und Sonntag) vom Parkplatz des Sportzentrums des Hotels Eden

    GESAMTSTRECKE (km):
    SPORT - insgesamt 108,1 km
    HOBBY - insgesamt 80,5 km

    Strecke Mare Sport: 50,1 km, davon 40,0 km Schotter, und 10,1 km Asphalt
    Strecke Monti Sport: 58,0 km, davon 43,8 km Schotter, und 14,2 km Asphalt
    Strecke Mare Hobby: 35,5 km, davon 26,5  km Schotter, und 9,0 km Asphalt
    Strecke Monti Hobby: 45,0 km, davon 33,6 km Schotter, und 11,4 km Asphalt

    WEG - ITINERER:
    SPORT:
    Strecke Mare: 12.10.2019.
    Hotel Eden - Zlatni rt - Polari - Cisterna - San Polo - Colone - Maricio - Bale - Stanzia Bembo - Mušego - Madonna di Campo - Monkodonja - Kokuletovica - Hotel Eden
    Strecke Monti: 13.10.2019.
    Hotel Eden - Sveti Martin - Dvigrad - Golaš - Pižanovac - Stancija Cernibecco - Hotel Eden

    HOBBY:
    Strecke Mare: 12.10.2019.
    Hotel Eden - Zlatni rt - Polari - Cisterna - San Polo - Sarizol - Madonna di Campo - Monkodonja - Kokuletovica - Hotel Eden
    Strecke Monti: 13.10.2019.
    Hotel Eden - Sveti Martin - Bubani - Golaš - Pižanovac - Stancija Bembo - Stancija Cernibecco - Hotel Eden

    UNTERGRUND (Schotter/Asphalt): Die Routen verlaufen meisstens auf fahrtechnisch einfachen Schotterwegen, und selten auf wenig befahrenen Nebenstrassen.

    ZIELGRUPPE: Hobby-Radfahrer mit MTB Rädern. Auf den Strecken können auch Trekking und e-Fahrräder verwendet werden

    STARTGELD (pro Person/ in €):
    Das zweitägige Paket (Samstag und Sonntag):
    Frühbucher-Preis 52,00 € (Frühbucher-Preis gilt wenn Anmeldungen und Einzahlungen bis zum 05.10.2019. eingegangen sind)
    Regulärer Preis 60,00 €
    * Kinder bis 12 Jahre haben ein Preisnachlass von 50% auf das Paket (Bezieht sich nicht auf die Unterkunft!)

    Das eintägige Paket (Samstag oder Sonntag)
    Frühbucher-Preis 28,00 € (Frühbucher-Preis gilt wenn Anmeldung und Einzahlungen bis zum 05.10.2019. eingegangen sind)
    Regulärer Preis 34,00 €
    * Kinder bis 12 Jahre haben ein Preisnachlass von 50% auf das Paket (Bezieht sich nicht auf die Unterkunft!)

    IM STARTGELD INKLUDIERT:
    Speisen und Getränke an den im Programm vorgesehenen Gourmet-Raststätten (Istrian Brunch und Istrian Picnic)
    Führung während der Tour mit einem professionellen Reiseführer und Begleitern
    Begleitfahrzeug
    Kleines Geschenk zur Erinnerung an die Radtour

    ANMELDUG / EINZAHLUNG DES STARTGELDES:
    Beim Reisebüro Maistra
    Alle Informationen bekommen Sie per Email: agencija.maistra@maistra.hr
    Öffnungszeiten: 08:00 - 16:00 (Montag bis Freitag)
    Zahlungen möglich per Banküberweisung

    Vor Ort, am Tag der Radtour
    Im Sportzentrum des Hotels Eden, Rovinj, am Samstag von 8.00 Uhr bis 9.15 Uhr
    Im Sportzentrum des Hotels Eden, Rovinj, am Sonntag von 8.00 Uhr bis 9.15 Uhr
    Zahlungen möglich in Bargeld oder mit Debit-Karten

    RADVERLEIH:
    Verleih von Elektrofahrrädern gegen Aufpreis (10 € / Fahrrad / 1 Tag)
    Verleih von Elektrofahrrädern gegen Aufpreis (15 € / Fahrrad / 2 Tage)

    Ort und Zeit für den Verleih von e-Fahrrädern:
    Sportzentrum des Hotels Eden, Rovinj, am Samstag von 8.00 bis 9.15 Uhr
    Sportzentrum des Hotels Eden, Rovinj, am Sonntag von 8.00 bis 9.15 Uhr
    *Die Anzahl der elektrischen Fahrräder ist begrenzt!

    ANMERKUNGEN:
    Die Teilnehmer sind verpflichtet, einen Schutzhelm zu tragen, und sie fahren auf eigene Verantwortung
    Für den Fall schlechter Wetterbedingungen wird die Veranstaltung bis zum nächsten möglichen Termin verschoben
    Eine Information über die etwaige Terminabsage wird spätestens 3 Tage vor der Veranstaltung auf der Homepage und auf sozialen Netzwerken veröffentlicht

  • 26.10.2019 — Svetvinčenat (Sanvincenti) — Fest des Jungweins

    Fest des Jungweins

    26.10.2019, Svetvinčenat (Sanvincenti)



    Wein und Radsport harmonieren miteinander? Natürlich, wie alles, in angemessenen Mengen. Und dass dies in einem außergewöhnlichen Ereignis verbunden werden kann, wird das Radrennen unter der Bezeichnung Fest des Jungweins, welches am 26. Oktober in Svetvinčenat auf dem Programm steht, beweisen.

    Die Strecke, welche für das für Freizeitsportler auf Mountainbikes gedachte Radrennen trassiert wurde, ist 30 Kilometer lang, nebst 22 Kilometer Schotterwegen und 8 Kilometer Asphaltstraße.

  • 26.10.2019 - 27.10.2019 — Brtonigla-Verteneglio — Tage des Pilzes

    Tage des Pilzes

    26.10.2019 - 27.10.2019, Brtonigla-Verteneglio



    Dieses Fest ist der Delikatesse des Herbstes gewidmet - dem Pilz.

    Um die Welt der Pilze besser kennen zu lernen und das Bewusstsein über die Wichtigkeit der Bewahrung, des richtigen Sammelns und der Erkennung zahlreicher Pilzarten sowie der Bedeutung von Pilzen, besonders im Sinne der Ernährung.

    Das Treffen der Pillzesammler der Region Buje, Istriens und Kroatiens sowie der Gäste aus Slowenien und Italien ist der reichhaltigen und attraktiven Ausstellung unzähliger Pilzsorten, der Pilzesammelwettbewerb sowie der Verkündung des diesjährigen Gewinners gewidmet.

    Nach fleißigem und fachgemäßem Pilzesammeln folgt eine Verkostung von Gerichten die auf Basis dieser Herbstfrucht zubereitet wurden.

    Wir laden Sie ein uns auch dieses Jahr in Brtonigla beim Pilzfest bei einem interessanten zweitägigen Programm Gesellschaft zu leisten und die Düfte und den Geschmack zu genießen, die uns Mutter Natur zur Verfügung gestellt hat.

11 / 2019

  • 30.11.2019 — Sv. Katarina (Pićan) — Olivenöl Messe

    Olivenöl Messe

    30.11.2019, Sv. Katarina (Pićan)



12 / 2019

  • 05.12.2019 - 15.12.2019 — Pula-Pola — Buchmesse in Istrien

    Buchmesse in Istrien

    05.12.2019 - 15.12.2019, Pula-Pola



    Von 05.12. bis 15.12. findet in Pula eine Buchmesse statt. Im einst Marinekasino gennantes Gebaude, Unterhaltungsstätte für zahlreichen Offiziere die osterreichisch-ungarische Monarchie, heute Heim der kroatischen Armee werden neben den kroatischen, auch regionalen europäischen Verlage präsentiert und mit ein Messeermäßigung feilgeboten. Außerdem Verkauf von Büchern bietet die Messe eine Reihe von begleitenden Veranstaltungen...

  • 14.12.2019 - 15.12.2019 — Vrsar-Orsera — Lim Bay Challenge: Sunny Winter Trail

    Lim Bay Challenge: Sunny Winter Trail

    14.12.2019 - 15.12.2019, Vrsar-Orsera



    Ihre Ausdauer wird am 14. und 15. Dezember vom Trail Rennen verschiedener Längen und Kategorien zur Probe gestellt, bei welchen jeder eine Herausforderung finden und dabei das Schönste was Vrsar und die Umgebung des Limski Kanal zu bieten haben, erleben wird.

    Wir sehen uns am Meer. Ein Winterschlaf ist dieses Jahr keine Option.

  • 21.12.2019 — Monte Madonna (Šišan-Sissano) — Svetica Trek

    Svetica Trek

    21.12.2019, Monte Madonna (Šišan-Sissano)



    Standort: Svetica (Monte Madonna), Šišan
    Renntyp: Trekking Rennen

    Streckenlänge:
    Light 13 km / +200m
    Challenger cca 25 km / +300m
    Marathon cca 45 km / + 700m

    Pflichtausrüstung:
    - Kompass
    - Stirnlampe
    - Mobiltelefon
    - Erste-Hilfe-Set + Rettungsdecke
    - Trillerpfeife
    - Landkarte (wird vom Veranstalter zur Verfügung gestellt)
    - Teilnehmerkarte (wird vom Veranstalter zur Verfügung gestellt)
    - Rennanweisung (wird vom Veranstalter zur Verfügung gestellt)

    Landkarte: Nach Anmeldebestätigung erhalten alle Teilnehmer eine Landkarte mit eingetragenen Kontrollstellen für das Rennen, gedruckte Anweisungen und eine Teilnehmerkarte

    Anmerkung: Während des Rennens wird eine Prüfung der Pflichtausrüstung vorgenommen. Für jedes fehlende Ausrüstungsteil werden dem Teilnehmer Strafzeiten angerechnet.


    » www.srkpuls.hr